VIA: KT400A offiziell

von Daniel Visarius,
10.03.2003 10:41 Uhr

VIA stellt offiziell seinen neuen Athlon-Chipsatz vor, den KT400A. Laut Hersteller soll der neue in Spielen rund 10 Prozent schneller sein als der Vorgänger KT400 und trotz Single-Channel-DDR400 Nvidias Nforce 2 mit Dual-Channel-DDR400 überholen. Der KT400A unterstützt alle AMD-Prozessoren für den Sockel A, auch den Athlon XP/3000+ mit Barton Kern (wir berichteten).

Im GameStar-Shop finden Sie über 10.000 Hardware-Komponenten zu günstigen Versandpreisen, etwa die neusten CPUs.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen