Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

Seite 7: Volldampf für den Spielspaß - Die besten Steampunk-Spiele

Styx: Master of Shadows & Shards of Darkness

Styx: Master of Shadows - Test-Video zum Schleichspiel 6:30 Styx: Master of Shadows - Test-Video zum Schleichspiel

Styx: Master of Shadows ist in einer Welt angesiedelt, die Steampunk mit Fantasy mixt. Als 200 Jahre alter Goblin Styx infiltrieren wir den riesigen und schwer bewachten Turm von Akenash. Dabei wollen wir nicht nur mehr über unsere Herkunft herausfinden, sondern auch auf Schatzsuche gehen.

Wir stehlen, schleichen und morden uns also immer weiter nach oben und nutzen dabei Spezialkräfte wie Unsichtbarkeit. Die verleiht uns das geheimnisvolle Goldharz des Weltenbaums, der sich im Inneren des Turms befindet.

Im zweiten Teil, Shards of Darkness, kommt außerdem ein Koop-Modus dazu. Gemeinsam erkunden wir in der Stadt der Elfen und der Zwerge weitläufige Sandbox-Levels und probieren neue Fähigkeiten aus. Dank der Unreal Engine 4 sieht der Steampunk-Look mit seinen Luftschiffen, Dampfmaschinen und Zahnradkonstruktionen dabei noch schicker aus.

Mehr zum Thema:

7 von 26

nächste Seite



Kommentare(154)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen