Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Warframe: So bekommt ihr die Requiem Relics und besiegt die Kuva Lich

Warframe bekam mit dem Update The Old Blood ein besonders großes Feature: Kuva Lich. Wir erklären euch das System und alles zu den dazugehörigen Requiem Relikten.

von Mathias Dietrich,
02.11.2019 10:45 Uhr

Das Nemesis-System von Warframe rund um die Kuva Lich ist etwas umständlich. Wir erklären euch, wie es funktioniert. Das Nemesis-System von Warframe rund um die Kuva Lich ist etwas umständlich. Wir erklären euch, wie es funktioniert.

Am 31. Oktober 2019 veröffentlichte der Entwickler Digital Extremes das Update »The Old Blood« für Warframe. Dessen größte Neuerung ist ein Nemesis-System rund um die Kuva Lich - zufällig generierte Bossgegner, die sich nur auf eine ganz bestimmte Art und Weise erledigen lassen.

Wir haben uns das System genauer angesehen und erklären euch in unserem Guide alle wichtigen Details und geheimen Kniffe.

Was ist eine Nemesis? Das Nemesis-System hat seinen Ursprung in den beiden Spielen Mittelerde: Mordors Schatten und dessen Nachfolger Mittelerde: Schatten des Krieges. Das Ziel ist es, eine emotionale Bindung zwischen dem Spieler und einem zufällig generierten Bossgegner herzustellen.

Dafür sollen sich die Feinde an frühere Begegnungen mit dem Spieler erinnern und in ihren Dialogen auf diese eingehen. Hat euch eine Nemesis zum Beispiel früher bereits einmal getötet, wird sie das ansprechen. Seid ihr geflohen, wird sie sich über euch lustig machen.

So bekommt ihr einen Kuva Lich

In Warframe könnt ihr stets nur eine einzige Nemesis besitzen. Um sie zu erhalten, müsst ihr jedoch bereits einiges an Spielfortschritt erreicht haben. Wer erst neu anfängt, wird also nicht direkt mit den besonders mächtigen Feinden konfrontiert.

Das müsst ihr tun:

  • Ihr müsst die Story-Mission »The War Within« beendet haben. Um die spielen zu können, müsst ihr zudem bereits die Quests »Natah« und »The Second Dream« abgeschlossen haben.
  • Ab dann können in sämtlichen Grineer-Missionen auf Level 20 oder höher Kuva Larvlinge erscheinen.
  • Spawnt einer der Larvlinge, erhaltet ihr eine Nachricht und der Gegner wird mit einem Marker hervorgehoben. Stark ist er nicht. Sobald ihr ihn erledigt, wird er wegteleportiert.
  • Nach Abschluss der Mission wird sich nun eure neue Nemesis bei euch melden.

Ankündigung Zunächst erhaltet ihr einen Funkspruch, der die Anwesenheit eines Kuva Larvlings ankündigt.

Der Larvling Der Larvling selbst wird mit einem Marker gut sichtbar auf eurer Karte hervorgehoben.

Die Wiederbelebung Sobald ihr ihn tötet, steht er wieder auf und teleportiert sich weg.

Der Kuva Lich Jetzt habt ihr eine eigene Nemesis, die ihr im Menü genau betrachten könnt.

Der Kuva Lich hat vier verschiedene Fertigkeiten und dazu eine spezielle Kuva-Waffe inklusive Elementschaden. Das Element der Waffe und der Lich-Fähigkeiten könnt ihr beeinflussen.E

s ist abhängig davon, welchen Warframe ihr nutzt, wenn ihr den oben erwähnten Kuva Larvling tötet. Wir sammeln hier die Ergebnisse einer Liste, die die Spieler auf Reddit anfertigten. Deswegen sind die Informationen noch unvollständig.

Warframe

Element

Frost, Gara, Hildryn, Revenant, Titania, Trinity

Cold

Banshee, Excalibur Umbra, Limbo, Nova, Volt, Valkyr

Electricity

Ember, Inaros, Nezha, Wisp, Vauban

Heat

Baruuk, Gauss, Grendel, Rhino, Zephyr

Impact

Harrow, Hydroid, Mag, Mesa

Magnetic

Ash, Equinox, Garuda, Loki, Mirage, Nyx, Octavia

Radiation

Atlas, Ivara, Khora, Nekros, Nidus, Oberon, Saryn

Toxin

Das macht der Kuva Lich: Eure Nemesis wird ein bestimmtes Gebiet im Universum für sich in Anspruch nehmen. Wenn ihr Missionen innerhalb des Lich-Gebiets abschließt, wird sich euer Widersacher einen Teil eurer Belohnungen krallen. Die erhaltet ihr nur dann zurück, wenn ihr den Lich endgültig tötet oder konvertiert.

Trailer zu Warframe: The Old Blood zeigt den Aufstieg eurer Nemesis 1:25 Trailer zu Warframe: The Old Blood zeigt den Aufstieg eurer Nemesis

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen