Weiterhin LucasArts-Spiele bei THQ

von GameStar Redaktion,
05.06.2001 16:53 Uhr

Nachdem Monkey Island 4 in Deutschland über Electronic Arts vermarktet wurde, war davon auszugehen, dass der bisherige Vertriebspartner von LucasArts THQ demnächst gar keine PC-Titel der amerikanischen Spieleschmiede mehr im Programm hat. Dem ist nicht so: THQ hat sich gerade die Publishingrechte für die älteren PC-Titel von LucasArts bis April 2002 gesichert. Man kann also noch mit einigen "Classics"-Compilations rechnen.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Jubiläumsgewinnspiele

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen