Wer hat etwas zu sagen

von Jan Tomaszewski,
20.03.2003 13:56 Uhr

Auf der Internet-Seite der E3-Spielemesse 2003 finden Sie eine aktualisierte Liste der Redebeiträge, die es wie jedes Jahr neben allgemeinen Spielepräsentationen geben wird. Hier ein kurzer Ausblick auf die daran teilnehmenden Firmen -- in Klammern finden Sie ein aktuelles Projekt des jeweiligen Entwicklers.
LucasArts (Full Throttle 2)
id Software (Doom 3)
Ion Storm (Deus Ex 2)
Blizzard (Starcraft: Ghost)
Lionhead Studios (Black & White 2)
NCsoft (Tabula Rasa)
Sony Online Entertainment (Star Wars: Galaxies)
Carbon6 Entertainment (Oz)
Bungie (Halo 2)
Surreal Software (Fellowship of the Rings)
Electronic Arts (LotR: Return of the King)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen