Western Digital - Festplatten-Fabrik schließt, Flash-Speicher-Produktion nimmt zu

Western Digital schließt Ende 2019 eine HDD-Fabrik in Malaisia. Dafür baut der Konzern die Flash-Produktion aus und trägt damit dem anhaltenden Flash-Boom Rechnung.

von Sara Petzold,
19.07.2018 15:26 Uhr

Western Digital stellt die Produktion von HDDs auf Flash-Speicher um.Western Digital stellt die Produktion von HDDs auf Flash-Speicher um.

Statt Festplatten mehr SSDs - der anhaltende Flash-Boom zeigt mittlerweile auch für den Festplatten-Hersteller Western Digital größere Auswirkungen. Denn wie TheRegister berichtet, plant WD die Schließung einer HDD-Fabrik in Malaysia, wo der Konzern bereits seit 1973 eine Produktion unterhält.

Der Hersteller hatte bereits 2016 eine Fabrik in Malaysia geschlossen, die zweite soll bis Ende 2019 weichen. Die betroffenen Angestellten sollen Ausgleichszahlungen und Unterstützung bei Weiterbildungsmaßnahmen erhalten.

Spiele-Mythen entlarvt - Saddams PlayStation-2-Supercomputer

Als Begründung für die Maßnahme führte WD die sinkende Nachfrage nach HDDs an und erklärte, man wolle stattdessen auf die Produktion von SSDs und NAND-Flash setzen:

"In Reaktion auf die langfristig sinkende Nachfrage nach Client-HDDs hat Western Digital Schritte unternommen, um seine HDD-Produktion weltweit zu rationalisieren. [...] Die Daten-Technologie-Industrie unterliegt derzeit einem substantiellen Wandel. Diese Transformation des Marktes treibt die zunehmende Annahme von SSDs und NAND Flash bei traditionellen HDD-Anwendungen voran. [...] Dementsprechend plant Western Digital die Erweiterung der SSD Herstellung in Penang. Die Firma befindet sich in der finalen Phase des Ausbaus einer zweiten SSD Einrichtung in Penang, die in den kommenden Monaten die Produktion aufnehmen soll."

Western Digital besitzt laut TheRegister dank der Kooperation mit Toshiba bereits ein breites Portfolio an SSDs. Der Konzern wird also voraussichtlich durch die Umstellung der Produktion auf ein entsprechendes Plus an Speicherlösungen langfristig die Verluste durch den Einbruch am HDD-Markt ausgleichen können.

Guide: Die besten SSDs für Spieler

Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren 6:00 Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen