Windows 10 - »50 Shades of Creators Update«

Das nächste Update von Windows 10 könnte Spring Creators Update heißen – und das sorgt für Scherze im Web.

von Georg Wieselsberger,
05.02.2018 08:44 Uhr

Windows 10 wird im Frühjahr ein neues Updates erhalten.Windows 10 wird im Frühjahr ein neues Updates erhalten.

Microsoft geht beim für das Frühjahr 2018 anstehende Update für Windows 10 etwas anders vor als zuletzt. Bisher hatte das Unternehmen die Updates Monate vor der Veröffentlichung angekündigt und dabei auch frühzeitig deren Bezeichnungen wie Anniversary Update, Creators Update oder zuletzt Fall Creators Update bekanntgegeben. Bisher gab es zum neuen Update nur den Codenamen Redstone 4, doch das hat sich nun zumindest kurzzeitig geändert.

Spring Creators Update erwähnt

Windows Insider haben wie üblich viele »Quests« erhalten – also Aufträge, bestimmte Funktionen auszuprobieren und dann Feedback zu geben und eventuell gefundene Fehler zu melden. In der Beschreibung zu diesem neuen »Bug Bash« wurde in einer Quest zum Windows Defender dann auch das kommende »Spring Creators Update« genannt, wie Richard Hay bei Twitter mit einem Screenshot belegt. Damit wäre das nächste Update schon das dritte, das »Creators Update" genannt wird.

Das wird im Internet von Entwicklern amüsiert kommentiert. Michael Gillett erwartet laut seinem Beitrag nun anscheinend, dass Microsoft bald zum Schema der Windows-Versionen übergeht und Versionsnummern wie 3, 3.1 oder 95 für ein neues Creators Update verwendet oder vielleicht zu literarischen Vorbildern greift. Andere schlagen »50 Shades of Creators Update« vor.

Microsoft hat die Bezeichnung wieder entfernt

Ernsthaft gesehen dürfte aber ein Spring Creators Update bei einigen Nutzern für Verwirrung sorgen, denn auch das »originale« Creators Update wurde im Frühjahr veröffentlicht. Inzwischen hat Microsoft aber kommentarlos den Text des entsprechenden Quests geändert und nennt das kommende Update darin nur noch »R4 Update«.

Eventuell vergibt Microsoft auch gar keinen besonderen Namen für dieses Update, denn es scheint bisher auch keine Veranstaltung geplant zu sein, auf der sich alles um neue Features dreht.

Neue PC-Spiele im Februar 2018 - Kommentierte Video-Vorschau: Das Spielejahr kommt in Schwung! 10:20 Neue PC-Spiele im Februar 2018 - Kommentierte Video-Vorschau: Das Spielejahr kommt in Schwung!


Kommentare(44)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen