Windows 10 Light Theme - Microsoft zeigt helles Design, das auf Dark Mode folgt

Microsoft hat mit dem Light Theme für Windows 10 ein neues Design vorgestellt, dass als Kontrast zum Dark Theme besonders für hohe Helligkeit ausgelegt ist.

von Sara Petzold,
15.11.2018 19:14 Uhr

Das neue Windows Light Theme bildet den Kontrast zum bereits vorhandenen Dark Theme. (Bildquelle: Microsoft)Das neue Windows Light Theme bildet den Kontrast zum bereits vorhandenen Dark Theme. (Bildquelle: Microsoft)

Auf den Windows 10 Dark Mode, der mit dem immer wieder verschobenen, aber nun wieder verteilten Oktober 2018 Update kommt, folgt das Light Theme: Im Rahmen der Präsentation des neuen Windows-10-Builds 18282 (als Vorschauversion für Windows Insider) zeigt Microsoft eine Design-Anpassung für helle Umgebungen, die mit dem im Frühjahr 2019 erwarteten nächsten großen Update (19H1) für Windows 10 kommen soll.

Die neue Design-Option erlaubt den Wechsel zu einer helleren Windows-Oberfläche samt Helligkeitsanpassungen des Startmenüs, der Taskleiste und sogar des Standard-Hintergrundbildes, die bislang nicht erfolgten.

Damit reagiert Microsoft nach eigener Aussage auf das Feedback der Windows-Community, die sich eine klarere Unterscheidung mit weit reichenderen Anpassungen als bisher zwischen der dunklen (dark theme) und der hellen (light theme) Einstellung für die Benutzeroberfläche gewünscht habe.

Game Mode in Windows 10 - Bessere Performance dank Spielmodus?

Dunkel oder hell - Windows 10 soll mit dem nächsten großen Update flexibler in Sachen Design werden und sich je nach Wunsch schnell umstellen lassen.Dunkel oder hell - Windows 10 soll mit dem nächsten großen Update flexibler in Sachen Design werden und sich je nach Wunsch schnell umstellen lassen.

Um das neue, hellere Design zu aktivieren, ruft ihr bei installiertem Insider-Build 18282 die Systemeinstellungen von Windows 10 auf. Navigiert in das Menü »Personalisierung« > »Farben« und scrollt nach unten zu der Option »Standard-App-Modus auswählen« im Bereich »Weitere Optionen«. Dort könnt ihr euch dann zwischen den Optionen »Hell« und »Dunkel« entscheiden.

Außerdem bietet Microsoft die Möglichkeit, das Thema mithilfe eines neuen Default-Wallpapers auf »hell« anzupassen. Im Menü Systemeinstellungen > Personalisierung > Designs wählt ihr einfach »Windows Light« unter »Design anwenden«, um in das Light Theme zu wechseln.

Für alle Windows-10-Nutzer wird das Light Theme voraussichtlich im April 2019 verfügbar sein, wenn das nächste große Update für Windows 10 (19H1) erscheint. Mitglieder des Windows Insider Programms können die Neuerungen des Updates bereits jetzt ausprobieren.

Windows 10 Updates im Griff - Deaktivieren, verzögern, Bandbreite begrenzen

Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren 6:00 Hardware-Tipps - Mit System-Tools mehr über die eigene Hardware erfahren


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen