Wings Simulations verkauft

von GameStar Redaktion,
12.05.2000 22:56 Uhr

Teut Weidemanns Softwarefirma Wings Simulations (bekannt durch die Simulation Panzer Elite) wurde vor drei Tagen von Jowood aufgekauft. Wings wird sich in Zukunft ausschließlich auf den Online-Sektor konzentrieren. Im Moment sind zwei Spiele in der Vorbereitung: Ein Strategiespiel, das sich am 16-Bit-Klassiker Carrier Command orientiert, und ein noch geheimes zweites Projekt.
(cs)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen