Wirklich ALLES wie früher in WoW Classic? Spieler zählt sogar Stühle

Ein Spieler nahm sich beim finalen Stresstest von WoW Classic extra die Zeit, um alle Stühle in den Hauptstädten zu zählen. Stimmt die Zahl mit Vanilla überein?

von Kevin Nielsen,
14.08.2019 11:59 Uhr

Die Menschen von Stormwind mögen es viele Stühle zu haben.Die Menschen von Stormwind mögen es viele Stühle zu haben.

Viele Spieler von World of Warcraft: Classic nehmen es mit der Umsetzung der ursprünglichen Erfahrung von WoW genau. Sehr genau. Aus diesem Grund wurde die Beta von WoW Classic intensiver gespielt als jede andere und Features wurden mit Bugs verwechselt. Nun ist ein Spieler einer ganz besonderen Frage auf den Grund gegangen, die eigentlich niemand gestellt hat.

Sonderheft-Klassiker zu WoW zum Download für Plus-User

Stimmt die Anzahl der Stühle in WoW Classic?

Warum zählt ein Spieler Stühle? Auf Reddit hat der Spieler maintainpositivity seine Analyse der Anzahl an Stühlen in den Hauptstädten von WoW Classic veröffentlicht. Er schreibt, dass er beeindruckt davon ist, wie sehr Blizzard bei der Entwicklung von Classic ins Detail geht.

Dennoch wollte er prüfen, ob auch die Anzahl der Stühle mit der aus Vanilla übereinstimmt. Leider fehlen ihm dazu die Daten von damals. Entsprechend hofft er, dass Blizzard die Anzahl an Stühlen auf ihre Korrektheit prüfen kann. Beim letzten Stresstest hat sich maintainpositivity daher die Zeit genommen der Frage nach den Stühlen in WoW Classic auf den Grund zu gehen.

So viele Stühle gibt es in den Hauptstädten von WoW Classic:

  • Stormwind: 345 Stühle
  • Ironforge: 127 Stühle
  • Undercity: 4 Stühle
  • Orgrimmar: 2 Stühle
  • Darnassus: 1 Stuhl
  • Thunder Bluff: 0 Stühle

Bei den Stühlen scheint es ein großes Ungleichgewicht zwischen der Horde und der Allianz zu geben. Vor allem die Menschen aus Stormwind lieben es wohl bequemer. Bekanntlich legt sich ein müder Peon auch einfach irgendwo auf den Boden um sich auszuruhen.

GameStar MMO Sonderheft zu World of Warcraft Classic

Das neue GameStar MMO Sonderheft mit World of Warcraft Classic

Für euch haben sich unsere WoW-Veteranen auf eine epische Sonderheft-Quest begeben: »Spielt die Classic-Beta bis zum Umfallen und füllt das Sonderheft mit Guides, Storys, Rückblicken rund um die Urwelt von WoW!« Mission erfüllt. Das Sonderheft ist dein perfekte Begleiter für den Neu- oder Wiedereinstieg. Wir befassen uns auch ausführlich mit den »WoW-Killern« von damals und heute. In jedem gut sortierten Zeitschriftenhandel


Weiter zum neuen Sonderheft

Definition der Stühle: maintainpositivity hat allerdings bei den Stühlen noch eine Unterscheidung gemacht. Bänke und Hocker zählen nicht zu Stühlen. Die wichtigste Bedingung ist eine vorhandene Rückwand, während Armlehnen optional waren.

Neue Stühle durch Erweiterungen: Des Weiteren erklärt der Spieler, dass es mit den Friseursalons aus Wrath of the Lich King natürlich deutlich mehr Stühle hinzukamen. Außerdem veränderte auch Cataclysm die Anzahl an Stühlen in den Hauptstädten. Darum gibt es in Orgrimmar aktuell zum Beispiel fünf Stühle.

Namensreservierung in WoW Classic wird Streamern zum Verhängnis

World of Warcraft Classic: Video Preview - Schön nostalgisch oder unnötig altbacken? PLUS 8:46 World of Warcraft Classic: Video Preview - Schön nostalgisch oder unnötig altbacken?


Kommentare(84)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen