Wo bleibt Prey?

von GameStar Redaktion,
22.09.2000 10:53 Uhr

3D Realms Boss George Broussard hat gestern die Herzen der 3D-Shooter Fans gebrochen. In einem kurzen Statement zum Thema "Prey" sagte er folgendes:Wir haben derzeit keine Pläne, Prey zu entwickeln. Bitte keine E-Mails mehr ;)"Prey" versprach das 3D-Shootergenre mit neuen Ideen und einer revolutionären Grafik-Engine zu erfrischen. Seit 1998 ist das ambitionierte Projekt allerdings in der Versenkung verschwunden. Wir können nur hoffen, dass 3D-Realms den Titel nicht gänzlich unter den Tisch kehrt.
(jt)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen