Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

NUR FÜR KURZE ZEIT 
3 MONATE GRATIS

beim Abschluss eines 12-Monats-Abos

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

20% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

X 2 im Test

Die Weltraum-Simulation bietet Raumschlachten, Warenhandel und Sta- tions-Bau - und stellt sich durch die zähe Anfangsphase selbst ein Bein.

05.01.2004 15:07 Uhr

Ein ganzes Rudel außerirdischer Khaak geht mit blitzenden Laserstrahlen auf unseren Mittelklasse-Jäger los.Ein ganzes Rudel außerirdischer Khaak geht mit blitzenden Laserstrahlen auf unseren Mittelklasse-Jäger los.

Julian Garner hat ein Raumschiff geklaut und muss für fünf Jahre in den Weltraum-Knast. Doch ein mysteriöser Gönner lässt Julian begnadigen und schenkt ihm ein Schiff. Nicht umsonst: Im Verlauf der Handlung kommt Garner einer Alien-Bedrohung auf die Spur.

Story, nein danke

Wir inspizieWir inspizie

In X 2 übernehmen Sie Garners Rolle. Ob Sie der Handlung folgen oder auf eigene Faust losziehen, bleibt Ihnen überlassen. Die Story-Missionen schrecken jedoch durch hässliche Zwischensequenzen mit öden Dialogen ab. Zudem fliegen Sie mit Ihrem kleinen Jäger anfangs nur zwischen Raumstationen hin und her. Die von Genre-Primus Freelancer gewohnte Sofort- Action gibt's erst in späteren Story-Einsätzen.ren unser erstes eigenes Sonnenkraftwerk.

Viel mehr Spaß macht das Erkunden der über 100 Sternensysteme des X-Universums. In jedem Sektor treffen Sie auf Dutzende Schiffe und Raumstationen. Sechs Alien-Rassen mischen mit, etwa die friedlichen Boronen oder die raubeinigen Paraniden. Durch Raumschiff-Abschüsse und erledigte Aufträge können Sie Ihr Ansehen bei den Fraktionen beeinflussen. Zudem steigen Sie durch fleißiges Handeln und Kämpfen im Rang auf und schalten dadurch neue Aufträge frei.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 839,8 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen