XFX bestätigt eigene ATI-Karten - Nvidia bleibt aber wichtigster Partner

Wie Expreview meldet, hat ein Vertreter von XFX gegenüber der Webseite bestätigt, dass XFX auch ATI-Karten herstellen wird.

von Georg Wieselsberger,
16.12.2008 14:22 Uhr

Wie Expreview meldet, hat ein Vertreter von XFX gegenüber der Webseite bestätigt, dass XFX auch ATI-Karten herstellen wird. Allerdings würden auch weiterhin GeForce-Karten von Nvidia angeboten, die den Großteil der Produkte ausmachen werden. Die XFX-Grafikkarten mit ATI-Chips sollen darüberhinaus nicht in China angeboten werden.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen