Zack Snyder dreht Zombiefilm Army of the Dead mit Dave Bautista & Matthias Schweighöfer

Nach seinem Ausflug ins DCEU dreht Regisseur Zack Snyder mit Army of the Dead einen Zombiefilm für Netflix. Eine erste Besetzung ist mit Dave Bautista und Matthias Schweighöfer gefunden.

von Vera Tidona,
16.07.2019 16:25 Uhr

Nach dem DCEU-Film Justice League dreht Zack Snyder einen Zombiefilm für Netflix.Nach dem DCEU-Film Justice League dreht Zack Snyder einen Zombiefilm für Netflix.

Nachdem sich Regisseur Zack Snyder vor zwei Jahren nach Justice League aus dem DC Extended Universe zurückzog, meldet er sich nun mit einem neuen Filmprojekt zurück. Für seinen seit geraumer Zeit geplanten Zombie-Film Army of the Dead hat er Netflix als Partner gefunden. Jetzt steht eine erste Besetzung fest.

Dave Bautista, besser bekannt als Drax aus Marvels Guardians Of The Galaxy, legt sich demnach mit einer Armee von Untoten an. An seiner Seite spielt Matthias Schweighöfer mit. Wie groß die Rolle des deutschen Schauspielers ausfallen wird, konnte aber noch nicht bestätigt werden.

Drax-Darsteller Dave Bautista aus Guardians Of The Galaxy legt sich demnächst mit einer Armee von Untoten an.Drax-Darsteller Dave Bautista aus Guardians Of The Galaxy legt sich demnächst mit einer Armee von Untoten an.

Erste Story-Details bekannt

Erste Story-Details sind inzwischen auch bekannt: Als in Las Vegas eine Zombie-Epidemie ausbricht und die Menschen in Untote verwandelt, wird die Glücksspiel-Metropole kurzerhand unter Quarantäne gesetzt. Während die Stadt von Zombies heimgesucht wird, plant ein Mann mit Hilfe einer Söldnertruppe einen gewaltigen Raubzug in der gesperrten Zone.

In weiteren Rollen treten die folgenden Darsteller auf:

  • Ella Purnell (Die Insel der besonderen Kinder)
  • Garret Dillahunt (Fear the Walking Dead)
  • Ana de la Reguera (From Dusk Till Dawn)
  • Theo Rossi (Marvel's Luke Cage)
  • Hiroyuki Sanada (Avengers: Endgame)
  • Omari Hardwick (Power)
  • Chris D'Elia (Undateable)
  • Raul Castillo (Knives Out)
  • Nora Arnezeder (Safe House)
  • Samantha Win (Wonder Woman)
  • Rich Cetrone (Batman v Superman)

Auch Matthias Schweighöfer (You Are Wanted) steht demnächst für Zack Snyders Zombiefilm vor der Kamera.Auch Matthias Schweighöfer (You Are Wanted) steht demnächst für Zack Snyders Zombiefilm vor der Kamera.

Vom DCEU zurück ins Zombie-Genre

Mit Zombies kennt sich Zack Snyder bereits bestens aus: Vor seinem Ausflug ins Superheldengenre mit den DCEU-Filmen Man of Steel, Batman v Superman und Justice League für Warner, legte der ehemalige Musikvideo- und Werbefilmer mit dem Horror-Remake Dawn Of The Dead im Jahr 2004 sein Filmdebüt als Regisseur hin. Es folgten darauf die Comicverfilmungen wie 300 und Watchmen, später Sucker Punch basierend auf einer persönlich entworfenen Geschichte.

Im Gegensatz zum Klassiker von George A. Romero setzt Snyder mit seinem neuen Zombiefilm Army of the Dead seine eigenen Ideen um. Das Drehbuch überlässt er aber den Autoren Joby Harold (King Arthur: Legend of the Sword) und Shay Hatten (John Wick 3).

Der Film kommt jedoch nicht ins Kino, vielmehr zeigt Netflix den Film voraussichtlich im Jahr 2020. Anschließend wird Zack Snyder für Netflix eine Anime-Serie über die nordische Mythologie entwickeln.

Zu Zack Snyders Zombie-Film Army of the Dead für Netflix gibt es bereits ein erstes Poster.Zu Zack Snyders Zombie-Film Army of the Dead für Netflix gibt es bereits ein erstes Poster.


Kommentare(37)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Gamescom Together

Alle News, Videos und Spiele

Alle Infos zur gamescom

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen