Wir verlosen einen Mega-Rechner Marke Eigenbau - Gemeinsam mit ROG verlosen wir einen Highend-PC dessen Komponenten ihr selbst bestimmen könnt

Am 10. Juli wagt sich Julius erneut an die Herausforderung selbst einen PC live im Stream zusammenzubauen. Was er genau verbauen soll, könnt ihr im Stream bestimmen und die Gaming-Maschine anschließend sogar gewinnen!

Teilnahmeschluss: 17.07.2020

Uptdate: Ihr habt im Live-Chat entschieden, welche Komponenten in dem neuen Gaming-PC von ROG verbaut werden sollen. Im Gehäuse der Rechenmaschine schlummert nun ein Ryzen 5 3600 Prozessor, zusammen mit einer ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 SUPER OC Grafikkarte auf dem ROG Strix B550-F Gaming Mainboard.

Bereits Anfang Mai durfte Julius seinen ersten Gaming-PC live im Studio zusammenzubauen. Wie viel er dabei gelernt hat, wird sich direkt am Freitag, 10. Juli, ab 19 Uhr auf Twitch und YouTube wieder zeigen, dann muss Julius nämlich nochmal ran und einen neuen Highend-PC für euch zusammenbauen.

Anders als beim letzten Mal dürft ihr jetzt aber auch selbst in den PC-Bau eingreifen. Während des Streams habt ihr nämlich die Möglichkeit über verschiedene Chat-Votes selbst zu bestimmen welche Komponente verbaut werden sollen. Zur Auswahl stehen CPUs, Grafikarten und Mainboards.

Was könnt ihr auswählen: Die RTX-fähige und extrem leistungsstarke ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 SUPER OC sowie ein brandneuer Ryzen 7 3700X Prozessor, mit dem ihr ohne Probleme jedes Spiel ruckelfrei und mit maximalen Frames spielen könnt, können im Rechner stecken, wenn ihr das wollt. Dank passendem Mainboard, wie dem ROG Strix B550-E Gaming können alle Komponenten, darunter auch die Wasserkühlung ROG Strix LC 240 RGB, bequem und einfach installiert werden. Alle Teile finden in einem stylischen ASUS TUF Gaming GT501 Gehäuse Platz, das den Rechner dank Aura-Sync-RGB-beleuchteten Lüftern optimal abkühlt. Dazu verbaut Julius mit den RAM-Riegeln Vengeance RGB PRO noch 16GB Arbeitsspeicher und eine MP600-SSD mit 1TB. Damit braucht ihr euch weder um Ladezeiten, noch Platzprobleme auf der Festplatte einen Kopf zu machen.

Aber Vorsicht, es kann nicht einfach jede beliebige Komponente installiert werden. Die Teile des Gaming-PCs haben einen festgelegten Punktewert und der Rechner darf die Gesamtpunktzahl von 10 nicht überschreiten. Wählt also weise, was ihr später im Chat voted, schließlich könnt ihr den Rechner gewinnen!

Die Komponenten und ihre Punktewerte findet ihr hier:

Komponente Name Punkte
Mainboard ROG Strix B550-E Gaming 3
Mainboard ROG Strix B550-F Gaming 2
Mainboard TUF Gaming B550M Plus 1
CPU Ryzen 7 3700X 3
CPU Ryzen 5 3600 2
CPU Ryzen 3 3100 1
Grafikkarte ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 SUPER OC 8
Grafikkarte ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 SUPER OC 6
Grafikkarte ASUS Dual Radeon RX 5700 XT OC Evo 4
Kühler ROG Strix LC 240 RGB -
Netzteil ROG Thor 1200 -
Gehäuse ASUS TUF Gaming GT501 -
SSD MP600 1TB -
RAM Vengeance RGB PRO 3600 16GB und Light Enhancement Kit -

Sobald alle Komponenten ausgewählt sind, darf Julius unter den Augen von gleich zwei Hardware-Experten, die über jeden Handgriff wachen, den Highend-PC zusammensetzen, vom ersten Schritt bis zum finalen Funktionstest. Und während Julius schwitzt, könnt ihr ganz leicht am Gewinnspiel teilnehmen und die Maschine mit etwas Glück abstauben!

Hinweis: Das Gewinnspiel ist leider schon vorbei.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen