Wertungzu AMD Radeon R9 270X
GameStar

»Viel Leistung für deutlich unter 200 Euro: Zwar beruht die Radeon R7 270X technisch auf der Radeon HD 7870, leistet in den Benchmarks dank der höheren Taktraten jedoch spürbar mehr und erreicht stellenweise das Niveau einer Radeon HD 7950 Boost oder Geforce GTX 760.«

GameStar
Kühlsystem
  • unter Windows unhörbar
  • unter Volllast hörbar

Ausstattung
  • Eyefinity
  • Crossfire
  • 2x DVI
  • HDMI 1.4a
  • 1xDisplayport
  • keine weitere Ausstattung, da Referenzkarte

Bildqualität
  • sehr gute Kantenglättung
  • winkelunabhängiger Texturfilter
  • sehr guter anisotroper Texturfilter
  • Supersampling auch in DirectX 10 & 11

Spieleleistung
  • sehr hohe Spieleleistung
  • auch mit vierfacher Kantenglättung oft flüssig
  • in 2560x1440 teilweise überfordert
  • in einigen anspruchsvollen Titeln mit 4x AA überfordert

Energieeffizienz
  • sehr gute Energieeffizienz
  • niedrige Leistungsaufnahme im Leerlauf
  • vergleichsweise moderate Energieaufnahme in Spielen

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen