AMD Radeon R9 Fury X
Grafikkarten   |   Datum: 24.06.2015

Infos zum Produkt

AMD Radeon R9 Fury X

Testdatum:24.06.2015
Kategorie:Grafikkarten
AMDs Radeon R9 Fury X verwendet den Fiji-XT-Grafikchip und ist ab Werk mit einer Flüssigkeitskühlung ausgestattet. Der Grafikchip verfügt über 4.096 Shader-Einheiten und 4,0 GByte High Bandwitdh Memory (HBM). Diese Art des Videospeichers braucht im Vergleich zu GDDR5 weniger Strom und Fläche und bietet dennoch mehr Bandbreite (512 GByte/s). Die GPU taktet mit 1.050 MHz und wird von 256 Textur-Einheiten und 64 ROPs unterstützt. Als TDP gibt AMD 275 Watt an, allerdings kann die Karte über ihre beiden 8-Pol-Stecker und das PCI-Express-Interface bis zu 375 Watt aufnehmen. Zum Anschluss von Monitoren stehen drei Displayports und ein HDMI-1.4-Steckplatz bereit.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen