Nvidia Geforce GTX 1080

Grafikkarten   |   Datum: 17.05.2016
Nvidia Geforce GTX 1080
Nvidia Geforce GTX 1080 im Test Spiele-Benchmarks, Lautstärke und Stromverbrauch
Produktbeschreibung: Nvidias Geforce GTX 1080 ist die erste Grafikkarte, die Microns GDDR5X-Speicher nutzt. Die 8,0 GByte VRAM takten effektiv mit 10 Gb/s, sind über ein 256-bit-Interface angebunden und erreichen 320 GByte/s Bandbreite. Die GP104-Grafikeinheit basiert auf der Pascal-Mikroarchitektur und wird im 16nm-FinFet-Verfahren gefertigt. Dadurch erreicht die GPU eine hohe Energieeffizienz und kommt auf eine TDP von 180 Watt. Insgesamt verfügt die GTX 1080 über 2.560 Shader-, 160 Textur- und 64 ROP-Einheiten und taktet mit 1.607 MHz (1.733 mit Boost). Strom erhält die Karte über einen 8-Pin-Stecker und besitzt 3xDisplayPort sowie je einen HDMI- und DVI-Stecker.

News & Artikel

Nvidia Geforce GTX 1080 im Test

Laut Nvidia stellt die Geforce GTX 1080 im Test den bislang größten Performance-Sprung einer neuen Grafikkarten-Generation dar. Im Test muss die Pascal-GPU beweisen, ob sie tatsächlich der neue König ist. » mehr

Grafikkarten Rangliste 2018 - Kaufberatung Gaming Grafikkarten Oktober 2018

Unsere Grafikkarten Rangliste für Spieler empfiehlt die Geforce- und Radeon-Modelle für PC Gamer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis – bis 150 Euro, bis 300 Euro und deutlich darüber. » mehr

Geforce RTX 2080 (Ti) vs. GTX 1080 (Ti) - Benchmarkvergleich aufgetaucht (Update)

Unabhängige Tests von Nvidias neuen RTX-Karten sind erst am 19. September zu erwarten, zahlreiche Benchmarks von Nvidia selbst sind aber bereits jetzt im Netz aufgetaucht. » mehr

Forza Horizon 4 - AMD schlägt Nvidia im DirectX-12-Benchmark

Microsoft hat die Demo für Forza Horizon 4 veröffentlicht, die auch einen DirectX-12-Benchmark enthält. » mehr

Geforce RTX teurer als die Vorgänger? - RTX 2080 Ti / 2080 / 2070 bis GTX 470 im Vergleich

Nvidias neue RTX-Grafikkarten sorgen für Diskussionen über (zu) hohe Preise im Vergleich zu den Vorgängern. Wir haben uns die Preisentwicklung über die letzten Geforce-Generationen deshalb genauer angesehen. » mehr

Nvidia Grafikkarten Historie - Die Gaming-Modelle von 1995 bis heute

Seit 25 Jahren fertigt Nvidia Grafikkartenchips. Wir blicken vom NV1 über Geforce 4 bis hin zur aktuellen RTX-2000-Serie. » mehr

Freesync mit Geforce - Lässt sich per Trick aktivieren

Dank einer Funktion von Windows 10 ist es bei bestimmten Hardware-Konfigurationen möglich, AMDs Freesync mit einer Geforce-Grafikkarte von Nvidia zu nutzen. » mehr

Geforce RTX 2080 Ti Founders Edition - Bild mit Dual-Fan-Kühler geleakt

Laut einem geleakten Bild soll das als Founders Edition bekannte Referenzmodell der Geforce RTX 2080 Ti zwei Lüfter besitzen, weil die GPU relativ heiß werden soll. » mehr
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen