Motorola Razr HD

Hersteller: Motorola

Kategorie: Smartphones

Wertungzu Motorola Razr HD
GameStar

»Trotz einiger Schwächen ist das Motorola Razr HD ein gutes Smartphone. Die umfangreiche Ausstattung und Kompatibilität werten es gegenüber vielen Konkurrenz-Handys auf und trösten über die mittelmäßige Kamera und etwas schwachbrüstige Hardware hinweg. Android-Updates gibt es wie bei den meisten Smartphones aber auch hier nur mit größer Verzögerung.«

GameStar
Ausstattung
  • zwei Kameras
  • NFC
  • DLNA
  • Bluetooth 4.0
  • WLAN
  • LTE
  • Lautstärketasten
  • Micro-SD-Kartenslot
  • Micro-HDMI
  • Akku nicht austauschbar
  • schwache Kameras
  • schwer zu ertragende Stimme der Sprachsteuerung
  • nur 12 GByte interner Speicher frei

Technik
  • hochwertige Verarbeitung
  • robustes Kunststoff-Aluminium-Gehäuse
  • gute Akkulaufzeiten
  • Speicher als USB-Stick verwendbar
  • blecherner Klang
  • kein aktuelles Betriebssystem und stark verzögerte Updates
  • für viele Funktionen Google-Konto erforderlich

Ergonomie
  • griffiger Rahmen
  • gleichmäßige Gewichtsverteilung
  • mit 146 Gramm noch hinreichend niedriges Gewicht
  • angenehme Kevlar-Rückseite
  • zu groß für kleinere Hände

Display
  • großes 4,7 Zoll Display
  • HD-Auflösung
  • weite Blickwinkel
  • schnelle Reaktionszeit
  • hohe Pixeldichte
  • präzise Touchbedienung
  • andere Smartphone lösen noch höher auf

Leistung
  • genug Leistung für alle Anwendungen
  • zwei Rechenkerne mit 1,5 GHz
  • 1,0 GByte RAM
  • flüssige Darstellung auch in aufwändigen Spielen
  • Miniruckler erkennbar
  • Spiele nicht immer in maximalen Details

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen