Razer Black Widow Ultimate (2014)

Hersteller: Razer

Kategorie: Tastaturen

Wertungzu Razer Black Widow Ultimate (2014)
GameStar

»Die laut Razer neu entwickelten grünen Schalter bieten die selbe Präzision und Qualität wie die altbekannten Cherry-Schalter, bei der Ergonomie existieren immer noch die gleichen Schwächen des Vorgängers in Sachen praktischer Multimedia-Tasten. Mit knapp 140 Euro kostet die Black Widow Ultimate 2014 mehr als viele mechanische Tastaturen der Konkurrenz, die zum Teil sogar bessere Ausstattung bieten.«

GameStar
Ausstattung
  • USB-2.0-Anschluss
  • 3,5mm-Klinke-Durchleitung für Headsets
  • sehr helle Tastenbeleuchtung
  • Makros
  • frei konfigurierbarer Gaming-Modus
  • bis zu zehn Profile über Treiber
  • kein USB 3.0

Technik
  • verarbeitet bis zu zehn Tastenanschlägen gleichzeitig
  • viele Funktionen auch ohne Treiber
  • Stromversorgung für USB-Durchleitung
  • Cloud-Treiber mit Account-Zwang
  • Tasten recht laut

Ergonomie
  • stabile Höhenverstellung
  • sehr rutschfest
  • Höhenverstellung entweder sehr steil oder sehr flach
  • kein Lautstärkerad oder dedizierte Multimediatasten
  • Sonder- und Medienfunktionen nur mit zwei Händen bedienbar

Präzision
  • extrem präzise
  • perfekter Anschlag
  • deutlich spürbarer Druckpunkt

Verarbeitung
  • verwindungssteif
  • textilummanteltes Kabel
  • langlebige mechanische Schalter
  • widerstandsfähige Tastenbeschriftung

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen