Samsung Serie 7 Gamer 700G7C

Hersteller: Samsung

Kategorie: Notebooks

Wertungzu Samsung Serie 7 Gamer 700G7C
GameStar

»Elegantes 17,3-Zoll-Notebook, dass dank Core i7 3610QM, 16,0 GByte Speicher und Geforce GTX 675M eine sehr hohe Spieleleistung bietet, im Konkurrenzvergleich aber dennoch zu viel kostet – tollem Display, umfangreicher Ausstattung und gutem Gehäuse zum Trotz. Einziges echtes, technisches Manko sind die mangels Grafikumschaltung zu kurzen Akkulaufzeiten.«

GameStar
Ausstattung
  • zwei 750-GByte-Festplatten
  • 16,0 GByte Arbeitsspeicher
  • HDMI
  • USB 3.0
  • Wireless LAN
  • Bluetooth 3.0
  • ordentliche Lautsprecher
  • Blu-ray-Combo-Laufwerk
  • Webcam
  • gute Lautsprecher
  • 24 Monate Garantie
  • keine SSD
  • weder eSATA noch Firewire
  • keine Recovery-DVD

Technik
  • gute Eingabegeräte
  • ordentliche Verarbeitung
  • hohe Spieleleistung im Akkubetrieb
  • relativ leise im Leerlauf
  • deutlich hörbar unter Last
  • kurze Akkulaufzeiten mangels dynamischer Grafikumschaltung
  • schwer

Erweiterbarkeit
  • RAM und Festplatten austauschbar
  • zwei Festplatten-Einschübe
  • alle RAM- und Festplatten-Steckplätze belegt
  • kein Expresscard-Steckplatz
  • RAM-Steckplätze nur teilweise zugänglich

Display
  • schöne Farben
  • sehr guter Kontrast
  • hohe maximale Helligkeit gleicht fehlende Entspiegelung gut aus
  • gute Helligkeitsverteilung
  • weite Blickwinkel
  • keine 120 Hertz

Spieleleistung
  • Grafikkarte so schnell wie Geforce GTX 560 Ti
  • schnell genug für native Auflösung
  • viele Titel auch mit Kantenglättung
  • anspruchsvollste Spiele nicht in maximalen Details und nativer Auflösung

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen