Wertungzu Sony KD-65X9005A
GameStar

»Der KD-65X9005A von Sony kann die Stärken seines Triluminos-Displays und der UHD-Auflösung vor allem bei nativem 4K-Material ausspielen und kommt auch mit 1080p- und 720p-Bildern noch gut zurecht, niedriger aufgelöstes Material macht auf dem 4K-Fernseher dagegen keine Freude. Für Spieler eignet sich der KD-65X9005A kaum, da entweder starkes Tearing oder träge 30 Bilder pro Sekunde den Spielspaß trüben.«

GameStar
Ausstattung
  • Triple-TV-Tuner
  • 4x HDMI 1.4
  • LAN/WLAN
  • 4 passive 3D-Polfilterbrillen im Lieferumfang
  • 3x USB 2.0
  • nur Einfach-TV-Tuner
  • keine Fernsehkamera im Lieferumfang

Technik
  • 4K-Triluminos-Display mit erweitertem Farbraum
  • sehr gute Bildoptimierung per X-Reality Pro
  • 800 Hz Bildwiederholrate
  • sehr gute Verarbeitung
  • sehr guter Klang der eingebauten Lautsprecher
  • kein HDMI 2.0
  • Edge-LED-Backlight
  • spiegelndes Display
  • ausgesprochen schwer

Spieleleistung
  • keine Farbsäume an Kanten
  • nur 30 Hz in 4K möglich
  • nur befriedigende Reaktionszeiten
  • in nativer Auflösung extrem hohe Hardware-Anforderungen

Bildqualität
  • brillante, natürliche Farben mit hohen Kontrasten
  • sehr gutes Bild bei UHD
  • gute Skalierung von 1080p- und 720p-Material
  • sehr gute 3D-Bilder per Polfilterbrille
  • merklicher Qualitätsverlust bei SD
  • nur durchschnittliche Homogenität
  • simuliertes 3D unbrauchbar

Bedienung
  • übersichtliche Fernbedienung
  • Tasten mit gutem Druckpunkt
  • Wiedergabe von Smartphone-Inhalten per NFC
  • gute Bedienbarkeit per App
  • umständliche Menüführung
  • Fernbedienung nicht beleuchtet

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen