Crucial M500
SSDs   |   Datum: 21.03.2014

Infos zum Produkt

Crucial M500

Testdatum:21.03.2014
Kategorie:SSDs
In der M500 setzt Crucial auf MLC-Flash-Module in der »Toggle«-Variante, die in 20 nm kleinen Strukturen gefertigt werden. Der verwendete 88SS9187-Controller stammt von Marvel und untersützt DDR3-RAM als Cache. Die M500 ist in den Größen 120, 240, 480 sowie 960 GByte erhätlich, ihre maximale Leserate liegt laut Crucial jeweils bei 500 MByte/s. Die Schreibrate erreicht zwischen 130 MByte/s (120-GByte-Modell) und 400 MByte/s (480-GByte- und 960-GByte-Modell). Der SSD liegt ein Abstandhalter für 9,5 Millimeter hohe Einbauschächte bei, die Garantiezeit beträgt drei Jahre.

Aktuelle Angebote

Quelle: billiger.de
* Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist. Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen