GameStar TV: In Spielen böse sein - Folge 91/2016

Montag, 21. November 2016 um 09:50

In unserem zweiten Gespräch über das neu erschienene Tyranny nehmen wir das Oldschool-Rollenspiel als Startpunkt, um über das Böse in Spielen zu sprechen: Konkret den Reiz, selbst eine böse Rolle einzunehmen. Die Studiogäste Michael Graf und Maurice Weber erinnern sich dabei an denkwürdige Entscheidungen ihrer Spiele-Karriere, sie zeigen gut und schlecht designte Gut-Böse-Mechaniken auf und sie sprechen auch Spiele an, in denen das Böse jederzeit eine Option ist - etwa die GTA-Reihe. Wir wünschen viel Spaß beim Zuschauen!

Passend hierzu: GameStar TV: Entscheidungsfreiheit und Konsequenzen in Tyranny

Jetzt mit Plus alles sehen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Wahnsinnige Vorteile mit GameStar Plus

Noch kein Plus-Mitglied? Plus gibt’s für alle, die mehr wissen wollen.

mehr zu Plus  oder  einloggen

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen