8-Bit Hordes

Genre: Echtzeit-Strategie

Entwickler: Petroglyph

Release: 12.08.2016 (PC), 01.02.2019 (PS4, Xbox One)

Wertungzu 8-Bit Hordes
GameStar

»Kunterbunte Hommage an Warcraft und Co., extrem stark auf Rushes ausgelegt, kaum taktische Tiefe. Die dösige Truppen-KI nervt.«

GameStar
Präsentation
  • hübscher Mix aus Minecraft und den Lego-Spielen
  • nette Details
  • durchgängig bunter Look
  • Soundeffekte nerven
  • wenig Sprachausgabe

Spieldesign
  • sehr schnelle Partien
  • intuitive RTS-Steuerung
  • doofe KI
  • wenig taktische Tiefe
  • Missionsziele nach Schema F

Balance
  • einsteigerfreundlich
  • ausgewogene Truppen
  • vier Schwierigkeitsgrade
  • nur ein Spielstand

Story/Atmosphäre
  • angenehm hektisch
  • Warcraft-Flair
  • null Story
  • keine Überraschungen

Umfang
  • zwei Kampagnen
  • zehn Scharmützel-Karten
  • Koop-Kampagne
  • Kartennachschub per Steam-Workshop
  • wenige Gebäude und Truppentypen

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen