Ancestors Legacy

Genre: Echtzeit-Strategie

Entwickler: Destructive Creations

Release: 22.05.2018 (PC), 3. Quartal 2019 (PS4, Xbox One)

Wertungzu Ancestors Legacy
GameStar

»Flottes RTS mit toll animierten Mittelalter-Truppen, die druckvoll aufeinanderprallen, plus Sektoren-Erobern à la Company of Heroes.«

GameStar
Präsentation
  • heftig aufeinanderprallende Truppen
  • starke, vielfältige Animationen
  • schicke Feuereffekte
  • Tag- und Nachtwechsel
  • Ansicht nicht drehbar

Spieldesign
  • abwechslungsreiche Feldzüge
  • motivierendes Dörfer-Erobern
  • jede Nation spielt sich anders
  • flottes Wirtschaftssystem
  • Vorgehen in den ersten Missionen arg vorgeschrieben

Balance
  • ordentliche KI
  • sehr gutes Schere-Stein-Papier-Prinzip
  • gute Steuerung
  • erste Kampagne als gutes Tutorial
  • drei Schwierigkeitsstufen

Story/Atmosphäre
  • Zwischensequenzen gehen fluffig in Spielgrafik über
  • Einheiten wachsen uns an Herz
  • gute (englische) Truppenkommentare
  • historischer Hintergrund
  • Nebenmissionen wirken sich kaum aus

Umfang
  • sechs Kampagnen à fünf Szenarios (zwei Kampagnen folgen)
  • teils lange Missionen
  • zehn Mehrspieler-/Skirmish-Karten
  • einfaches Forschungssystem
  • nur wenig Truppentypen pro Nation

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen