Anno 1701: Der Fluch des Drachen - PC

Aufbau-Strategie  |  Release: 22. Oktober 2007  |   Publisher: Ubisoft   arrow Details & Anforderungen

Artikel

Der große Anno-Report, Teil 2 - Anno bleibt nicht Anno

Zwischen Anno 1701 und Anno 2205 erlebt die Serie ungeahnte Höhen und Tiefen - sowohl in spielerischer Hinsicht als auch beim Setting. Der zweite Teil unseres Reports erklärt, warum. » mehr

Der große Anno-Report, Teil 1 - 20 Jahre Inselraffen

Was braucht man, um ein Imperium zu gründen? Berge von Gold? Gewaltige Armeen? Göttliche Macht? Nö. 100 Gold, drei Werkzeuge und sechs Holz reichen völlig. Damit bauen wir vor zwei Jahrzehnten unser erstes Kontor in Anno 1602 – und gleichzeitig die Basis für eine echte Erfolgsgeschichte, die 801 Jahre, zwei Entwicklerteams und bald sieben Serienteile umspannt. » mehr

Anno-Historie - Die Geschichte der Aufbau-Reihe

1998 dachten viele, es sei nur ein weiterer Siedler-Klon. Dann wurde Anno 1602 genauso zum Megahit wie sämtliche Nachfolger. Eine Erfolgsgeschichte voller interessanter Anekdoten, aber auch mit ein paar traurigen Kapiteln. » mehr
» Alle Artikel zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen anzeigen (3)

News

20 Jahre Anno - Von Anno 1602 bis Anno 1800: Große Themenwoche zum Jubiläum

Eine der wichtigsten deutschen Spieleserien feiert Geburtstag - und wir feiern mit: Eine ganze Woche lang werfen wir einen Blick zurück auf die Anfänge von Anno und erklären alles über das neue Anno 1800. » mehr
30.03.2018 | 40 Kommentare » Alle News zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen anzeigen (1)

Tipps & Cheats

Eigenen Tipp, Lösung oder Cheat einsenden

Bislang sind noch keine Tipps, Cheats oder Lösungen zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen vorhanden.

» Tipp, Lösung oder Cheat einsenden (Anmeldung erforderlich)

Downloads

Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Überarbeitete Demo verfügbar

Nach den ganzen Verwirrungen der letzten Tage um die verpätete und verbugte Testversion zum Anno 1701-Addon Der Fluch des Drachen ist jetzt endlich Ruhe eingekehrt. Ubisoft hat jetzt endlich die Demo überarbeitet, so dass keine Fehler mehr enthalten sind. Aber Achtung: Weiterhin benötigen Sie die Vollversion von Anno 1701 um die Demo antesten zu können. » mehr
Download Download (800 MByte) 24.10.2007 | Finale Demo | Deutsch
» Alle Downloads zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen anzeigen (1)

Details zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen

Das Addon behebt den einzigen größeren Kritikpunkt am Hauptprogramm: die fehlende Kampagne. Elf ebenso spannende wie abwechslungsreiche Missionen jonglieren virtuos mit Aufbau-, Handels- und Militär-Aufgaben. Die Geschichte hat ein paar nette Wendungen auf Lager, wird mit langweiligen Zwischensequenzen aber enttäuschend schwach präsentiert. Fans des Endlosspiels bekommen etwas wenig geboten: eine neue Naturkatastrophe, vier frische KI-Gegner, ein paar Zierelemente.
Cover zu Anno 1701: Der Fluch des Drachen
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Aufbau-Strategie
Release D: 22. Oktober 2007
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Related Designs Software
Webseite: http://www.anno1701.de
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1232 von 7386 in: PC-Spiele
Platz 74 von 228 in: PC-Spiele | Strategie | Aufbau-Strategie
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 184 User   hinzufügen
Wunschliste: 4 User   hinzufügen
Anno 1701: Fluch des Drachen ab 39,95 € bei Amazon.de  Anno 1701: Fluch des Drachen ab 39,95 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: 2.2 GHz Intel Pentium 4 oder vergleichbarer Prozessor
RAM: 512 MB RAM
DirectX: 9.0c
Grafikkarte: 64 MB mit 1.1 Pixel Shader
Festplatte: 3.5 GB Festplattenplatz
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU:
RAM:
DirectX:
Grafikkarte:
Festplatte:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen