F1 2017

Genre: Rennspiel

Entwickler: Codemasters

Release: 25.08.2017 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu F1 2017
GameStar

»Dank feiner Verbesserungen und dem tollen Karrieremodus ist F1 2017 ein absoluter Pflichtkauf für F1-Fans und alle, die es werden wollen.«

GameStar
Präsentation
  • flüssige Framerate
  • schicke Automodelle und Kameraperspektiven
  • schöne Licht- und Wettereffekte
  • gute Motorengeräusche
  • leblose Charaktergesichter

Spieldesign
  • Fahrgefühl zwischen Arcade und Simulation
  • motivierende Karriere mit Fahrzeugentwicklung
  • auflockernde Einladungs-Events
  • etliche anpassbare Parameter wie Rennlänge etc.
  • Simulation von Benzinverbrauch und Reifenabnutzung

Balance
  • mit 110 Einstellungen fein abgestufte KI
  • viele Fahrhilfen
  • gute Video-Einführungen
  • verbessertes Strafensystem
  • Anfänger könnten zu Beginn etwas überfordert sein

Story/Atmosphäre
  • F1-Lizenz mit allen Teams, Strecken und Fahrern
  • tolles Geschwindigkeitsgefühl
  • volle Rennwochenenden spielbar
  • informativer Boxenfunk
  • recht sterile Strecken

Umfang
  • Umfangreicher Karrieremodus
  • Einzelne Grand Prix, Meisterschaften und Rennen
  • Multiplayer-Online-Modus
  • klassische Fahrzeuge spielbar
  • kein VR-Modus

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen