Kingdom Two Crowns

Genre: Aufbau-Strategie

Entwickler: Noio

Release: 11.12.2018 (PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch)

Wertungzu Kingdom Two Crowns

»Hinter Pixel-Optik, 2D-Perspektive und minimalistischer Steuerung verbirgt sich ein erstaunlich komplexes Strategiespiel.«

Präsentation
charmante Pixel-Optik
atmosphärischer Soundtrack
stimmige Soundeffekte
Japan-Skin sorgt für Abwechslung
teilweise unübersichtlich

Spieldesign
minimalistische Steuerung
taktischer Tiefgang
richtiges Timing entscheidend
unterschiedliche Reittiere
Untertanen teilweise eigenwillig

Balance
Inseln werden erst nach und nach schwerer
Learning by Doing
nur rudimentäres Tutorial
nur ein Savegame
eine falsche Entscheidung kann das Ende bedeuten

Story/Atmosphäre
stimmungsvoller Tag-Nacht-Wechsel
meditativer Spielablauf
eindrucksvolle Bildhintergründe
keine Hintergrundstory
Herrscher nicht individualisierbar

Umfang
fünf immer größere Inseln
Koop-Modus
Japan-Szenario mit neuen Spielmechaniken
immer gleicher Ablauf
weniger Roguelike als der Vorgänger

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen