Lost Sphear

Genre: Rollenspiel

Entwickler: Tokyo RPG Factory

Release: 23.01.2018 (PC, PS4, Nintendo Switch)

Wertungzu Lost Sphear
GameStar

»Ein liebenswertes J-RPG in der Tradition von Chrono Trigger.«

GameStar
Präsentation
  • hübscher Zeichentrick-Look
  • Zaubereffekte
  • atmosphärischer Soundtrack
  • detailarme Oberwelt
  • keine deutsche Sprachausgabe

Spieldesign
  • gute Gamepad-Steuerung
  • viele taktische Optionen
  • flüssige Kämpfe
  • Grinding nicht notwendig
  • stark verschachtelte Menüs

Balance
  • drei Schwierigkeitsgrade
  • sanft ansteigender Anspruch
  • Skills umfassend individuell anpassbar
  • einzelne Bossfights übertrieben knifflig
  • Speichersystem

Story/Atmosphäre
  • interessante Geschichte
  • Story ohne Längen
  • sympathische Charaktere
  • gute deutsche Lokalisation
  • rudimentäre Inszenierung

Umfang
  • lange Solospielzeit
  • sieben Begleiter
  • packende Bosskämpfe
  • großes Angebot an Waffen, Skills und Items
  • keinerlei optionale Quests

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen