Mosaic

Genre: Point & Click

Entwickler: Krillbite Studio

Release: 05.12.2019 (PC), 23.01.2020 (PS4, Xbox One, Switch)

Wertungzu Mosaic
GameStar

»Surrealistisches, beklemmendes Adventure, das durch künstlerischen Anspruch und düstere Atmosphäre überzeugt, aber spielerisch kaum fordert.«

GameStar
Präsentation
  • stilsicherer Lowpoly-Look
  • überzeugend eingefangene Industrie-Dystopie
  • dezente, aber passende Musikuntermalung
  • gute Texte und Übersetzungen
  • wenig unterschiedliche Gebiete

Spieldesign
  • klassische Adventure-Steuerung
  • gut steuerbar mit Maus oder Gamepad
  • keine Entscheidungen von Bedeutung
  • wenig echte Interaktionsmöglichkeiten
  • Waben-Minispiel am Arbeitsplatz wirkt aufgesetzt

Balance
  • sehr einsteigerfreundlich
  • Adventure ohne Rätsel und Gegenstände
  • kein Zeitdruck in Minispielen
  • angenehmer Spielfluss
  • keine wirkliche Herausforderung

Story/Atmosphäre
  • intensive und spannende Befreiungsgeschichte
  • sehr kreative, surreale Momente
  • intellektuell ansprechende Gesellschaftskritik
  • behandelt Themen wie Depression und Einsamkeit
  • nicht immer sehr subtil, teils zu dick auftragend

Umfang
  • kein Leerlauf
  • vollwertiges Clickerspiel auf Ingame-Telefon
  • abseits der Story nichts zu entdecken
  • enorm kurze Spielzeit
  • geringer Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen