Mutant Year Zero: Road to Eden

Genre: Rundenstrategie

Entwickler: The Bearded Ladies Consulting

Release: 04.12.2018 (PC, PS4, Xbox One), 25.06.2019 (Nintendo Switch)

Wertungzu Mutant Year Zero: Road to Eden
GameStar

»Knackig schwere Rundenstrategiekämpfe in einer dicht erzählten und grafisch toll anzusehenden Postapokalypse mit faszinierenden Tierhelden.«

GameStar
Präsentation
  • überzeugende und glaubhafte Postapokalypse
  • stimmungsvolles Licht- und Leveldesign
  • professionelle englische Sprecher
  • dezenter, stimmungsvoller Musikeinsatz
  • vereinzelte Textur-Popups und Glitches

Spieldesign
  • erprobtes XCOM-Runden-Gameplay
  • sinnvoller Einsatz von Stealth in Echtzeit
  • zerstörbare Deckung und Wände
  • interessante Spezialfähigkeiten
  • wenig Abwechslung bei Gegnertypen

Balance
  • Gegner verhalten sich nachvollziehbar
  • fordernde und faire Kämpfe
  • Planung und Strategie zahlt sich aus
  • Medikits extrem teuer und selten
  • teils frustrierende Glückstreffer und Fehlschüsse

Story/Atmosphäre
  • gut geschriebene und spannende Kampagne
  • glaubhafte Postapokalypse mit Bezügen zu heute
  • interessantes Mysterium um Tier-Protagonisten
  • witzige Beschreibungstexte und Dialoge
  • menschliche Gefährten verblassen gegen Tiermutanten

Umfang
  • rund 30 unterschiedliche Level und Areale
  • versteckte Artefakte und Briefe
  • fünf Kämpfer mit verschiedenen Fähigkeiten
  • drei Schwierigkeitsgrade & Ironman-Modus
  • wenig Wiederspielwert nach Kampagnenende

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen