Pro Evolution Soccer 2016

Genre: Sport-Simulation

Entwickler: Konami Digital Entertainment

Release: 17.09.2015 (PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360)

Wertungzu Pro Evolution Soccer 2016
GameStar

»Spielerische Klasse und Mängel bei Lizenzen und Präsentation. PES 2016 repräsentiert die Serien-Stärken und Schwächen perfekt.«

GameStar
Präsentation
  • fantastische, vielfältige Animationen
  • realistische Spielergesichter
  • gute Fangesänge
  • weniger Details als die Konsolenversion
  • hässliches Klonpublikum
  • größtenteils dröge Soundkulisse

Spieldesign
  • hervorragende Ballphysik
  • verbessertes Zweikampfverhalten
  • Auswirkungen von Spielergewicht- und Größe
  • realistischer Spielablauf
  • präzise Steuerung
  • kaum Grafikoptionen

Balance
  • passende Spieler- und Teamwerte
  • gelungener Trainingsmodus
  • gut abgestimmte Schwierigkeitsgrade
  • toller Spielfluss
  • Diagonalschüsse etwas zu mächtig

Story/Atmosphäre
  • schicke Einlaufsequenzen
  • abwechslungsreiche Matches
  • exklusive Champions League und Europa- League-Lizenzen
  • belanglose Kommentare
  • lückenhaftes Lizenzpaket

Umfang
  • Diverse Einzelmatches, Turniere und Wettbewerbe
  • optimierter Meisterliga-Modus
  • 22 Stadien
  • viele Teams und Ligen
  • Editierfunktionen für Spieler und Teams

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen