Sea of Solitude

Genre: Adventure

Entwickler: Jo-Mei Games

Release: 05.07.2019 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu Sea of Solitude
GameStar

»Sea of Solitude verschenkt beim Storytelling Potenzial, bietet aber eine packende Welt mit dichter Atmosphäre rund um persönliche Ängste.«

GameStar
Präsentation
  • überschwemmte Stadt als ungewöhnlicher Schauplatz
  • stimmungsvolle Beleuchtung
  • wechselndes Wetter
  • exzellenter Soundtrack
  • steife Animationen

Spieldesign
  • kreative und intuitive Mechaniken
  • abwechslungsreiches Leveldesign
  • coole Plattform-Passagen mit Seemonster
  • dröge Bosskämpfe
  • Spielelemente wiederholen sich schnell

Balance
  • leicht verständlich
  • angenehmer Spielfluss
  • faire Speicherpunkte
  • sehr einfach
  • Spieler wird zu sehr an die Hand genommen

Story/Atmosphäre
  • starke Bildsprache und Symbolik
  • unheimliches und durchdachtes Monsterdesign
  • atmosphärische Welt
  • blasse Charaktere
  • oberflächliche Geschichte

Umfang
  • angemessene Spielzeit
  • Flaschenposten und Möwen als Sammelobjekte
  • wenig abseits der Story zu entdecken
  • sehr linear
  • kein Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen