Star Wars Jedi: Fallen Order

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Respawn Entertainment

Release: 15.11.2019 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu Star Wars Jedi: Fallen Order
GameStar

»Das beste Singleplayer-Star-Wars seit Jedi Knight 2 mit famosen Kämpfen, fesselnder Geschichte, aber auch Anleihen aus anderen Spielen«

GameStar
Präsentation
  • zum Anbeißen hübsche Grafik
  • toller Soundtrack
  • überzeugend vertont
  • beeindruckende Physik-Effekte
  • holt aus der betagten Engine teils zu wenig raus

Spieldesign
  • facettenreiches Kampfsystem
  • toller Mix aus Akrobatik, Rätseln und Kämpfen
  • spannende Planeten zu erkunden
  • zu lange Laufwege und keine Schnellreise

Balance
  • vier Schwierigkeitsgrade
  • Kämpfe hart, aber fair
  • gelungenes Rätseldesign
  • viele unterschiedliche Gegnertypen
  • unnötige Einschränkungen im Skill-System

Story/Atmosphäre
  • tolle Star-Wars-Atmosphäre
  • Freundschaft zwischen BD-1 & Cal
  • spannende Figuren mit inneren Konflikten
  • Gameplay & Story gehen Hand in Hand
  • Secrets auf Planeten erzählen selten spannende Geschichten

Umfang
  • 20 Stunden Singleplayer-Kampagne
  • viele optionale Entdeckungen
  • freischaltbare Skins für Lichtschwert & Co
  • fast kein Wiederspielwert
  • Metroidvania-Freiheit wird nicht genug ausgeschöpft

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen