Wertungzu State of Decay 2
GameStar

»Unterhaltsamer Zombieapokalypsen-Simulator mit witzigem, aber nicht perfektem Koop. Im Vergleich zum Vorgänger fehlen die großen Neuerungen.«

GameStar
Abwertung-5

18.05.2018

Lags, Bugs, Rubberbanding und Verbindungsabbrüche nerven regelmäßig beim Spielen von State of Decay 2, besonders im Koop-Modus.

73GameStar 68GameStar
Präsentation
  • schickes Zombiedesign
  • gruselige Soundkulisse
  • hässliche und triste Spielwelt
  • langweilige Charaktermodelle
  • häufig ruckelnde Animationen

Spieldesign
  • komplexer Basenbau
  • wuchtige Zombieprügeleien
  • Herausforderung durch Permadeath
  • wenig Abwechslung bei den Missionen
  • unübersichtliche Menüs

Balance
  • faire Survivalelemente
  • Solo-Kämpfe gegen Zombiehorden fordern ordentlich
  • nur ein Schwierigkeitsgrad
  • im Koop zu leicht
  • Tutorials erklären zu wenig

Story/Atmosphäre
  • glaubwürdig inszenierte Zombieapokalypse
  • spannender Überlebenskampf
  • ordentlicher Gruselfaktor im Solomodus
  • kaum Story und belanglose Helden
  • im Koop mehr Party- als Endzeitstimmung

Umfang
  • Koop-Modus
  • endlos spielbare Kampagne
  • drei verschiedene Maps
  • viele Ausbauoptionen in Basen
  • wenig Wiederspielwert, zu repetitiv

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen