The Crew 2

Genre: Rennspiel

Entwickler: Ubisoft Ivory Tower

Release: 29.06.2018 (PC, PS4, Xbox One)

Wertungzu The Crew 2
Michael Herold

»Abwechslungsreicher Arcade-Racer mit beeindruckend riesiger Spielwelt, deren enormes Potenzial aber zu wenig ausgeschöpft wird.«

Michael Herold, GameStar
Präsentation
erstaunlich glaubwürdige USA-Nachbildung
detaillierte Fahrzeugmodelle
abwechslungsreicher Soundtrack mit Country, Rock und Hip-Hop
insbesondere in Städten detailarme Texturen
unrealistisch wenig Verkehr

Spieldesign
enorm abwechslungsreiche Renndisziplinen
freier Wechsel zwischen Auto, Boot und Flugzeug
Open World größtenteils zweckfrei
überflüssiger Glücksfaktor bei Fahrzeug-Upgrades
stark schwankende Streckendesign-Qualität

Balance
zwei Schwierigkeitsgrade für jedes Event
einsteigerfreundliche Steuerung
Feinabstimmungsoptionen für Profis
nervige Gummiband-KI
unbrauchbare Navigationshilfe

Story/Atmosphäre
viele lizenzierte Fahrzeugmarken
tolles Geschwindigkeitsgefühl
unfreiwillig absurde Story und Charaktere
USA-Spielwelt zu großen Teilen nur eine leere Kulisse
keinerlei Crew-Gefühl

Umfang
USA als riesige Open World
großer Fuhrpark mit über 200 Fahrzeugen
14 abwechslungsreiche Event-Kategorien
viel weniger Neben-Events als in Teil 1
minimaler Multiplayer zum Release

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(97)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen