The Little Acre - PC

Point & Click  |  Release: 13. Dezember 2016  |   Publisher: Curve Digital   arrow Details & Anforderungen

Details zu The Little Acre

The Little Acre ist ein Point&Click-Adventure das in Irland in den 1950er-Jahren beginnt. Dabei lassen sich zwei Figuren spielen, nämlich Aidan uns seine Tochter Lily, die sich auf der Suche nach Aidans Vater in einer seltsamen neuen Welt wiederfinden. Der Titel wartet mit handgezeichneten Animationen und vollständiger Sprachausgabe auf.
Cover zu The Little Acre
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Adventure
Untergenre: Point & Click
Release D: 13. Dezember 2016
Publisher: Curve Digital
Entwickler: Pewter Games Studios
Webseite: http://www.pewtergamesstudios....
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1768 von 7396 in: PC-Spiele
Platz 66 von 455 in: PC-Spiele | Adventure | Point & Click
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 1 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
The Little Acre ab 12,99 € bei Amazon.de  The Little Acre ab 12,99 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: Intel Core2 Duo E4300 (2 * 1800) / AMD Athlon 64 X2 5000+
RAM: 2 GB RAM
DirectX: 10
Grafikkarte: GeForce GT 610 (1024 MB) / Radeon HD 6450 (512 MB)
Festplatte: 3,5 GB freier Speicherplatz
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel Core 2 Duo E7300 (2 * 2660) / AMD Athlon 64 X2 6000+ (2 * 3000)
RAM: 2 GB RAM
DirectX: 10
Grafikkarte: GeForce GTX 560 Ti (1024 MB) / Radeon HD 2900 XT (1024 MB)
Festplatte: 3,5 GB freier Speicherplatz
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen oder schließen