Warhammer: Vermintide 2 - PC
Multiplayer-Shooter  |  Release: 08. März 2018  |   Publisher: -
0 von 1 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Leser-Rezension zu Warhammer: Vermintide 2

Fröhliches Ratten-Knacken

Von GrotRotz |

Datum: 16.03.2018 | zuletzt geändert: 16.03.2018, 14:02 Uhr


Fröhliches Ratten-Knacken mit Chaos-Kegeln

 

Gleich vorne weg:
Ich kann das Spiel nur aus der Coop-Sicht bewerten, da wir es uns zu fünft im Freundeskreis zugelegt haben und mindestens zu dritt spielen. 
Meistens überlassen wir den übrig geblieben Platz einfach einem Bot, hin und wieder aber auch einem Zufalls Mitspieler, je nach Lust und Laune.

Ich habe den ersten Teil bereits sehr viel gespielt und hatte viel Freude mit ihm, was meine Brille vielleicht ein wenig Rosa-Rot-Einfärbt.

Das meiste, was mich an Teil 1 von Vermintide gestört hat, wurde vom Team von Fatshark rigide beseitigt:

1. Loot-System, dass dich mit Zeug für von dir nichtgespielte Charaktere zuwirft?
-> Deutlich verbessert. Nicht perfekt, aber mehr als ich erwartet hätte.


2. Nur 5 Charaktere die sich eher Marginal unterscheiden? 
 -> Kräftig aufgebohrt, auch wenn sich natürlich z.B. Eisenbrecher und Ritter ähnlich spielen.

3. Eine übersichtliche Gegnervielfalt mit einem einzigen Zwischen-Boss-Typ?
 -> Mehr als verdoppelt! Einer der gelungensten Punkte, inklusiver vier "richtiger" Bosskämpfe

4. Gestaltung der Karten zwar detaliert aber dennoch (ohne DLCs) ein wenig eintönig?
 -> Haltet die Augen offen, denn die neuen Maps sind schön gestaltet und voller Warhammer-Mäßiger Details!

Ich könnte noch einige Dinge auszählen, lasse das aber lieber bleiben, sonst verfalle ich womöglich in blindes Fanboy-Geschreibsel.

Die Detail-Freude ist mein liebstes Stück an Vermintide 2. Alleine die Tatsache, dass wenn ihr eure Charaktere Levelt, dass sie schönere Unterkünfte bekommen (anstatt nur einfach in einer engen Nische um das Chest-Podest herum zu pennen), finde ich ein zwar Spiel-Technisch völlig belangloses, aber Stimmungs-Technisch einfach sehr gelungenes Detail.

Schade finde ich aktuell eigentlich nur zwei Dinge:
Friendly-Fire ist nicht "brutal" genug. Einer meiner Coop-Partner hält einfach immer drauf, ohne auf die anderen Team-Partner zu achten. Warum sollte er auch, er wird dafür ja erst ab dem dritten Schwierigkeitsgrad bestraft und das nicht mal besonders hart.

Und der zweite Punkt, der mich ungemein nervt (da spricht wahrscheinlich der Zahlen-Junkie aus mir):
Ich sehe nirgend die Auswirkung meiner Ausrüstung direkt. Klar, ich kann meine Waffen an den Trainingspuppen Testen (auch so ein schickes Detail, was sogar etwas bringt) und kann ungefähr abschätzen, was mir ein Power-Bonus von 20, 50 oder 100 bringt.
Aber eben leider nicht so detaliert wie ich das gerne hätte.

Ihr könnt mich gerne belächeln, dass das doch egal ist, ich weiß, dass das vielen wirklich am A**** vorbei geht. Doch es wäre ganz nett gewesen da mehr Feedback vom Spiel zu bekommen.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Spiel. Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass es für mich die positivste Spieleerfahrung seit einiger Zeit ist.

Die Erwartungen unserer Gruppe waren eher durchwachsen und größtenteils eher gering. Aber wir wurden alle angenehm überrascht.

Wer also mal ein paar Ratten-Schädel knacken möchte oder Chaos-Babaren Treppen herunter prügeln will: Greift zu, für den preis kann man nichts falsch machen, im gegenteil!

Wertung:

87/100 » alle Rezensionen von GrotRotz (1)

Screenshots zu Warhammer: Vermintide 2

Alle Screenshots zu Vermintide 2
Alle Screenshots zu Vermintide 2
Alle Screenshots zu Vermintide 2
Alle Screenshots zu Vermintide 2

Pro & Contra

  • Gegnervielfalt hat stark zugenommen
  • Charakter Progression wurde integriert
  • Detailverliebtheit in der Gestaltung
  • (Viel) besseres Loot-System
  • Auf höheren Schwierigkeitsgraden knackig, aber nicht unfair
  • Balance bei Waffen und Charakter-Fähigkeiten nicht optimal
  • Auswirkungen von Ausrüstung nicht klar ersichtlich
  • Hin und wieder ein paar kleinere Bugs (Ratte springt aus Wand, Zwischenboss und Mitspieler blieben in Animation stecken)

Zusätzliche Angaben

Schwierigkeitsgradgenau richtig
Bugs im SpielNur sehr wenige
Bisher im Spiel
verbrachte Zeit
Mehr als 40, weniger als 100 Stunden

0 von 1 Leser fanden diese Rezension hilfreich

Beitrag bewerten

War diese Rezension hilfreich für Sie? Ja Nein

Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung

PREISE ZUM SPIEL
23,99 €
Leser-Rezensionen
Warhammer: Vermintide 2 1 Bewertungen:
90+ 0
70-89 1
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
87/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Warhammer: Vermintide 2

Cover zu Warhammer: Vermintide 2
Plattform: PC (PS4, Xbox One)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 08. März 2018
Publisher: -
Entwickler: Fatshark
Webseite: http://www.vermintide.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 55 von 7290 in: PC-Spiele
Platz 7 von 305 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 8 User   hinzufügen
Wunschliste: 3 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten