Watch Dogs 2

Genre: Action-Adventure

Entwickler: Ubisoft Montreal

Release: 29.11.2016 (PC), 15.11.2016 (PS4, Xbox One)

Wertungzu Watch Dogs 2
Elena Schulz

»Watch Dogs 2 überzeugt mit einer tollen Hacking-Mechanik und spielerischer Freiheit, nur das Zukunftsszenario selbst wird nicht ausgeschöpft«

Elena Schulz, GameStar
Präsentation
schön gestaltete Schauplätze
cooler Graffiti-Look
toller Radio-Mix mit lizenzierten Songs
authentisches San Francisco
mittelmäßige deutsche Synchronisation

Spieldesign
spaßige Hacking-Mechanik
tolle spielerische Freiheit
nützliche Gadgets (Jumper)
keine Ubisoft-Formel
Schleichen wird bevorzugt

Balance
drei Schwierigkeitsgrade
gut gesetzte Checkpoints
nützliche Fähigkeiten für verschiedene Spielstile
grundsätzlich aufmerksame Gegner
regelmäßige KI-Aussetzer

Story/Atmosphäre
Silicon-Valley-Atmosphäre mit spannendem Datenschutz-Thema
Anspielungen auf Realität
aufwendig inszenierte Nebenmissionen
Klischee-Charaktere und banale Geschichte
Hackerszenario wird ins Lächerliche gezogen

Umfang
optionale Nebenmissionen
Koop-Modus und »nahtloser Multiplayer«
Fahrzeugmissionen und Rennen
umfangreiche Kampagne mit langen Missionsketten
Spielwelt deutlich größer als im Vorgänger

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Kommentare(64)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen