WWE 2K16

Genre: Trendsport

Entwickler: 2K Sports

Release: 11.03.2016 (PC), 30.10.2015 (PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360)

Wertungzu WWE 2K16
GameStar

»Technisch dürftige, aber äußerst umfangreiche Wrestlingsimulation, die die Faszination des Showsports detailverliebt adaptiert.«

GameStar
Präsentation
  • schöne Animationen
  • liebevoll nachgebaute Arenen
  • gelungene Publikumsmodelle
  • Wrestler sehen Vorbildern teils nicht ähnlich
  • Clippingfehler

Spieldesign
  • überarbeitetes Kontersystem
  • eingängige Steuerung
  • interaktive Arenen
  • Kettenwrestling nach wie vor Geschmackssache
  • Tastatursteuerung nicht sehr intuitiv

Balance
  • Kontersystem zwingt zum Taktieren
  • KI-Wrestler agieren nachvollziehbar
  • Statuswerte der Wrestler an echte Shows angelehnt
  • durch WWE Universum anpassbar
  • Konter teils immer noch Glückssache

Story/Atmosphäre
  • zu dritt eingesprochener (englischer) Kommentar
  • authentische Ringgeräusche
  • jubelnde und buhende Zuschauer
  • schön in Szene gesetzte Klassikermatches
  • Kommentar wiederholt sich schnell

Umfang
  • über 120 klassische und aktuelle Wrestler
  • viele Spielmodi und Matchtypen
  • WWE Universum sorgt für Langzeitmotivation
  • alle DLCs bereits enthalten
  • leicht abgespeckter Editor

So testen wir

Wertungssystem erklärt

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen