Läuft gerade Call of Duty: WW2 - "Days of Summer"-Trailer zeigt neue Sandkasten-Map & Spielzeugsoldaten

Call of Duty: WW2 - "Days of Summer"-Trailer zeigt neue Sandkasten-Map & Spielzeugsoldaten

Mittwoch, 01. August 2018 um 15:23

Die Temperaturen steigen immer weiter und auch in Call of Duty: WW2 hat der Hochsommer jetzt Einzug gehalten. Mit dem Community-Event "Days of Summer" wird der Weltkriegs-Shooter bis zum 28. August mit zahlreichen neuen Inhalten versorgt, die zur Jahreszeit passen - zumindest in der Theorie. Der offizielle Trailer zu Event fasst alle Neuerungen kurz und knackig zusammen und legt dabei großen Wert auf die neue "Sandbox"-Map.

Hier dürfen wir Sandbox aber im wörtlichen Sinne verstehen, denn hinter der Multiplayer-Karte versteckt sich tatsächlich ein Sandkasten, inklusive Sandburgen und Förmchen, in dem wir als grüner Spielzeugsoldat aus Plastik unsere Kills sammeln. Die Karte startet zeitlich exklusiv auf der PS4 und kann 30 Tage später auch auf Xbox One und PC gespielt werden.

Zu den Modi, die auf der Sandbox-Map gespielt werden können, gehört übrigens auch der beliebte Prop Hunt-Modus, in dem wir als Gegenstand oder Deko-Objekt verkleidet über die Map huschen und uns verstecken müssen. Quartiermeister Captain Butcher, der im sommerlichen Hawaii-Hemd gekleidet ist, versucht derweil, die Plastiksoldaten mit einem Vergrößerungsglas zu schmelzen.

Außerdem bringt Days of Summer einen neuen Dogfight-Modus, der zwei Teams aus je 6 Spielern in Flugzeugen über den Pyramiden von Ägypten gegeneinander antreten lässt. Wer gern Kobolde jagt, darf das im wiederkehrenden Leprechaun Hunt-Modus tun.

Auch das Arsenal wird um drei neue Waffen erweitert:

- Das SMG "Ribeyrolles"
- Das Scharfschützengewehr "3 Line Snipers"
- Das Maschinengewehr "Automaton"

Das Days of Summer-Event läuft noch bis zum 28. August 2018.

Spiele-Trailer
17.497 Videos
112.742.926 Views

CoD WW2

Genre: Action

Release: 03.11.2017


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen