Läuft gerade Cyberpunk 2077: Konsolen-Grafikvergleich - Warum PS4- und Xbox One-Spieler noch abwarten sollten

Cyberpunk 2077: Konsolen-Grafikvergleich - Warum PS4- und Xbox One-Spieler noch abwarten sollten

von Ann-Kathrin Kuhls, Rae Grimm, Dennis Michel,
12.12.2020 14:15 Uhr

Cyberpunk 2077 wurde weltweit über 8 Millionen Mal vorbestellt. Doch gerade auf den Konsolen gibt das Spiel zum Release keine gute Figur ab, was vielen der Vorbesteller sauer aufstößt. Gerade die PS4- und die Xbox Series S-Version haben mit eklatanten Fehlern zu kämpfen, doch Abstürze, hakelige Animationen und Glitches finden sich über alle Konsolen und Generationen verteilt. 

In unserem Video zeigen wir euch, was euch erwartet, wenn ihr jetzt eine Konsolenversion von Cyberpunk 2077 anschmeißt, wieso die GamePro sich entschieden hat, für ein paar der Plattformen eine Kaufwarnung auszusprechen und warum vielleicht auch PS5 oder Xbox Series X-Besitzer das Next Gen-Update 2021 abwarten sollten.

Unser Test zu Cyberpunk 2077
Warum wir eine Kaufwarnung für PS4 und Xbox One geben


Kommentare(56)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Specials
8.317 Videos
90.501.625 Views