Läuft gerade Close to the Sun wurde mit einem Ozean bezahlt - Vorschau-Video zum Mix aus Bioshock & Outlast

Close to the Sun wurde mit einem Ozean bezahlt - Vorschau-Video zum Mix aus Bioshock & Outlast

von Christian Fritz Schneider,
15.03.2019 15:52 Uhr

Das italienische Entwickler-Studio Storm in a Teacup will noch in der ersten Jahreshälfte 2019 das Horrorspiel Close to the Sun für PC, PS4 und Xbox One veröffentlichen. Wir konnten für dieses Vorschau-Video eine Demo-Version von Close to the Sun spielen und erklären in der Preview, worum es im Spiel geht und warum ein Ozean-Simulator die Entwicklung des Spiels mitfinanziert hat.

Im Video seht ihr jede Menge Gameplay aus Close to the Sun, die Vorschau-Version ist aber noch nicht abschließend repräsentativ für die Vollversion. So könnte es noch ein paar Anpassungen bei Verfolgungspassagen und interaktiven Elementen geben, wie uns die Entwickler beim Besuch in der Redaktion erklärten.

Die PC-Version von Close to the Sun wird übrigens vorerst nur im Epic Store veröffentlicht.

Mehr Details zum Ozean-Simulator haben uns die Entwickler im Interview für GameStar TV verraten.


Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Previews
1.977 Videos
21.812.178 Views

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen