Läuft gerade It Takes Two könnte das beste Spiel im März werden - Was der Action-Plattformer den meisten AAA-Spielen voraus hat

It Takes Two könnte das beste Spiel im März werden - Was der Action-Plattformer den meisten AAA-Spielen voraus hat

von Ann-Kathrin Kuhls,
11.03.2021 16:00 Uhr

Mit It Takes Two wagt sich Entwicklerstudio Hazelight zusammen mit Publisher EA in unbekannte Gewässer. Denn der Action-Plattformer ist eine romantische Komödie! Das sind weder von Hazelight, die zuletzt das Gangster-Koop-Spiel A Way Out entwickelten, noch von EA gewohnt, die die meisten mit Mainstream-AAA wie Battlefield, Need for Speed oder FIFA verbinden. 

It Takes Two will Koop und Story auf völlig neue Art verbinden

Doch Hazelight ist auch dafür bekannt, Herausforderungen anzugehen und Spiele auf eine Weise zu betrachten, die vielleicht nicht jedem sofort einfallen würden. Und EA hat zwar viele AAA-Spiele im Portfolio, gibt jedoch mit dem EA Originals-Programm auch immer wieder kleineren Titeln die Chance, groß zu werden. It Takes Two ist so einer.

Angespielt: Nach drei Stunden "It Takes Two" sind wir ein bisschen verliebt

Denn der Action-Plattformer ist ein reines Koop-Abenteuer, dass wir zu zweit spielen müssen - und mit seinen niedlichen Puppenfiguren auf den ersten Blick vielleicht nicht jedermans Sache ist. Aber gerade das macht It Takes Two so spannend, und gerade das macht It Takes Two zu so einem einzigartigen Spielerlebnis. Was ich genau damit meine und warum sich auch größere Multiplayertitel von It Takes Two noch eine Scheibe abschneiden können, verrate ich euch in diesem Video. 

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Previews
2.124 Videos
24.363.009 Views