Läuft gerade Ubisofts Kostenfalle namens Starlink - Video: Spaßige Weltraum-Action, fiese Preis-Politik

Ubisofts Kostenfalle namens Starlink - Video: Spaßige Weltraum-Action, fiese Preis-Politik

von Christian Fritz Schneider, Mirco Kämpfer,
19.10.2018 16:40 Uhr

Ubisoft steigt mit dem Weltraum-Actionspiel Starlink: Battle for Atlas in den Markt der Toys-to-life-Games von Skylanders und Co. ein. Im Einzelhandel kostet die Retail-Version des Spiels ab 80 Euro, also genauso viel wie die günstigste Download-Version. Allerdings bekommt man viel weniger Spiel für sein Geld, wenn man Starlink im Laden kauft. Warum das so ist und welche Besonderheiten uns bei dem Spiel dazu bewegt haben, die Retail-Fassung von Starlink im Test eine niedrigere Wertung bekommt, erklären wir in diesem Video.

Außerdem stellen wir die Unterschiede zwischen den Verkaufsversionen vor und erklären, wie ihr Starlink am besten spielt - und ob es sicht überhaupt lohnt.

Starlink gibt es seit dem 16. Oktober 2018 für PS4, Xbox One und Nintendo Switch. Eine PC-Version wurde zwar zeitweise auf den Webseiten von Ubisoft genannt, aber das war wohl nur ein Fehler, bislang ist kein PC-Port offiziell angekündigt. Eine PC-Version ohne die Toys-to-Life-Spielzeuge wäre aber durchaus später noch denkbar, da das ganze Spiel schon jetzt ohne die physikalischen Raumschiffe, Waffen und Piloten funktioniert.

Ihr wollt mehr Starlink sehen? Koop, Story, Weltraum und Kämpfe von Starlink im Video

Specials
7.140 Videos
84.909.906 Views

Starlink: Battle for Atlas

Genre: Action

Release: 30.04.2019 (PC), 16.10.2018 (PS4, Xbox One, Nintendo Switch)


Kommentare(53)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen