Läuft gerade Warframe auf Nintendo Switch - Fazit: Der beste Port von Panic Button

Warframe auf Nintendo Switch - Fazit: Der beste Port von Panic Button

Freitag, 23. November 2018 um 15:30

Die Switch-Versionen von Doom und Wolfenstein 2 waren nur der Anfang: Die Portierungs-Profis von Panic Butten haben jetzt auch den Free2Play-Shooter Warframe auf die Nintendo-Konsole gebracht und dabei wieder gezeigt, was sie können.

Warframe auf der Nintendo Switch zeigt sich im Test von der besten Seite und liefert überzeugende Technik im Handheld-Modus - gemessen an der verfügbaren Hardwareleistung. Im Fazit-Video verraten wir mehr Details zu grafischen Umsetzung, zur Performance und ob die optionale Bewegungssteuerung auch im mobilen Betrieb super funktioniert.

Außerdem sprechen wir über den Online-Zwang, die Account-Übertragung von PC auf Switch und über den Stand der aktuellen Release-Fassung, die das erste Open-World-Update Plains of Eidolon enthält.

Die zweite Open-World-Umgebung aus dem Fortuna-Update soll 2019 folgen, mehr Infos dazu gibt es aber schon jetzt im GameStar-Test der aktuellen PC-Version von Warframe.

2019 soll die Switch-Version dann auf dem gleichen Stand sein wie auf PS4 und Xbox One.

Specials
6.925 Videos
82.904.214 Views

Warframe

Genre: Action

Release: 25.03.2013 (PC, PS4, Xbox One), 20.11.2018 (Nintendo Switch)


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen