Notruf

Von Fabian Siegismund · 11. Mai 2008 · Aktualisiert am 18. August 2013 ·
Kategorien:
  1. Ich brauche Eure Hilfe. Zumindest die aller Münchner. Okay, die aller Münchner, die mich mögen.

    Dazu muss ich ein bißchen weiter ausholen: Es begann, als ich fünf Jahre alt war, da habe ich und deshalb bin ich in Wettbewerben immer sehr auf den Sieg aus. Weshalb ich überhaupt nur an Wettbewerben teilnehme, bei denen ich mir gute Chancen auf den Sieg ausmale. Dartwerfen der Blinden oder Arschtreten der Einbeinigen zum Beispiel.

    Nun habe ich mich jedoch gestern Abend, verleitet durch Bratwurst und Bier (mit Betonung auf »Bier«), dazu verleiten lassen, heute beim Poetry Slam im Substanz mitzumachen.

    Perrier! Ich weiß ja noch nichtmal, was die Leute da so veranstalten, und jetzt muss ich da mitmachen, und am Ende stimmt das Publikum ab, wer der Beste war. Die anderen zünden sich bestimmt an oder furzen die Nationalhymne, und ich könnte höchstens diese verbotene Strophe furzen und würde dafür verhaftet werden, deshalb brauche ich Eure Hilfe.

    Kommt bitte heute alle da hin und jubelt für mich. Der Gewinner wird nämlich per Applausometer festgestellt. Und ich muss doch immer alles gewinnen, sonst werde ich furchtbar traurig. Ich erinnere mich noch, als ich und das hat mich bis heute traumatisiert.

    Bitte kommen. Over.

Kommentare

Um einen Kommentar zu schreiben, melde dich einfach an und werde Mitglied!
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top