750€ Selbstbau PC Probleme

Dieses Thema im Forum "Hardwareforum" wurde erstellt von JuliusBrmr, 12. April 2019.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JuliusBrmr

    JuliusBrmr
    Registriert seit:
    20. August 2018
    Beiträge:
    2
    Dies hatte ich an Nils Raettig geschickt. Da ich noch keine Antwort erhalten habe, versuche ich es mal hier.

    Sehr geehrter Herr Raettig,

    ich habe ihre Kaufempfehlung bezüglich aktuellen Selbstbau-Pcs gelesen und mich daraufhin für die 750€ Variante entschieden. Heute habe ich die Komponenten erhalten und alles zusammengebaut. So weit so gut. Nach der Windows Einrichtung, den Treiber Installationen, etc. musste ich leider im BIOS feststellen, dass die RAM Riegel nur im Single Channel Modus laufen (laut CPU-Z Dual?) und lediglich mit 2133 MHz. Später musste ich zudem noch feststellen, dass von den 16GB RAM mehr als 8 GB von der Hardware reserviert wurde. Trotz wirklich langem Durchforsten von Foren und ausprobieren jeglicher Lösungsmöglichkeiten konnte ich keins der oben genannten Probleme lösen. Zudem habe ich gerade auf der Webseite von ASRock festgestellt, dass bei den kompatiblen RAM Riegeln der G.Skill Aegis DDR3000 16 GB F4-3000C16D-16GISB gar nicht aufgelistet ist.

    Ich bitte um Hilfe und baldige Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Julius

    Da ich keine Bilder direkt hinzufügen konnte, hier die umständliche Beschreibung:

    BIOS

    UEFI Version: B450 Pro4 P.180

    Total Memory: 16384MB
    Single-Channel Memory Mode
    DDR4_A1: None
    DDR4_A2: 8192MB (DDR4-2133)
    DDR4_B1: None
    DDR4_B2: 8192MB (DDR4-2133)

    XMP 2.0 Profile 1: DDr4-3000 16-18-18-38 1.35V
    DRAM Frequency: DDR4-2133

    ...

    Was mir gerade noch als vielleicht wichtiger Hinweis einfällt: Als ich versucht habe mit jeweils einem Riegel den PC zu booten hat dieser dies mehrfach hintereinander versucht, ist daraufhin nach ein paar Sekunden (ganze Dauer kein Bild) wieder heruntergefahren, und hat es nochmal versucht. Dies habe ich bestimmt 5x durchlaufen lassen und schließlich aufgegeben.
     
  2. JuliusBrmr

    JuliusBrmr
    Registriert seit:
    20. August 2018
    Beiträge:
    2
    Beitrag kann gelöscht werden. Hat sich erledigt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top