_Cyberpunk 2077_息を呑む "Night City Fever, Feveer"

Dieses Thema im Forum "Spieleforum" wurde erstellt von DonSwingKing, 29. Mai 2012.

  1. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.775
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Ich finanziere mir wieder einen Teil meines neuen PCs durch PS5 Verkäufe. Hab ich bei der PS4 auch so gemacht.
    Ich hoffe dass bis dahin die neuen Nvidia Karten da sind :tdv:
     
    Hitman gefällt das.
  2. 2Mensch

    2Mensch
    Registriert seit:
    24. Juli 2019
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Rabbit hole
    Mannmannmann, der whine im www ist schon beeindruckend...
    Hat wirklich irgendwer die absolute Spielerevolution erwartet? Irgendwie scheinen ja einige mindestens einen Cyberpunk-Lebenssimulator mit hyperrealistischer Grafik erwartet zu haben...
    Das TW3 einfach ein sehrsehr gutes Spiel war, das so manche Schwäche durch seine Stärken kaschiert hat spielt anscheinend in der kollektiven Wahrnehmung keine Rolle mehr :nixblick:
     
  3. Immortal technique

    Immortal technique
    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.075
    Das dies für dich ein Bruch ist kann ich nachvollziehen. Weshalb dies aber ARG TRAURIG sein sollte?

    Nochmals. Wenn ein Spiel keinen Fokus auf Stehlen setzt, ist es nur logisch das eine Reaktion von NPCs keine wirkliche Priorität hat. Das wäre nur Ressourcen Verschwendung.

    Skyrim hat ein richtiges "Stehl" System. Dementsprechend reagieren NPCs auch darauf. Es wäre richtig lächerlich wenn die das nicht tun würden. Weder bei TW3 oder Cyberpunk 2077 kannst du Nachts in einen Laden einbrechen und Zeugs entwenden. Es schlicht und einfach kein Gameplay Inhalt.

    Wenn sowas stört, sollte man sich auch bei ganz anderen Sache aufregen. Warum reagieren die NPCS in Skyrim nicht, wenn ich Ihnen auf dem Tresen rumtolle? Warum werden die nicht wütend wenn ich denen auf die Köpfe springe? Mich nackt ausziehe und im Laden rumrenne? Das lässt sich ewig weiterspinnen.
     
    Rhaegar gefällt das.
  4. misterbrown

    misterbrown
    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    6.754
    Ja. Trashloot ist eh so eine furchtbare Seuche, da kann man dann das beschissene Cafting gleich mit rauswerfen.

    Beute sollte prinzipiell sinnvoll sein.
     
  5. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    5.276
    Jep. Crafting ist so eine Sache, wenn man dafür unzähligen Schrott braucht, der auch zusammengefasst funktionieren würde. Bei Witcher 3 hat man aber zusätzlich noch viel zu viele Waffen und Rüstungen gefunden, die entweder direkt schlecht waren, kaum einen Unterschied gemacht haben, noch nicht verwendbar waren, aber bis sie das wurden, wieder schlecht wurden, schlechter als die Gegenstände vom Händler waren oder die man selbst craften konnte etc. Das ist einfach schlecht und uninspiriert. Man kann natürlich den ganzen Schrott liegenlassen, was man recht schnell auch macht, aber dann bekommt man ihn noch immer zu Gesicht.

    Ein Unding ist mMn auch, wenn in der Welt einfach irgendwo eine Kiste unbewacht herumsteht, in der Schätze sind oder wenn in einem Fass in der Stadt Gold zu finden ist.
     
  6. Tshask

    Tshask
    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    227
    Anstatt zu bewerten was ein Spiel bietet, bewerten einige halt lieber was ein Spiel nicht zu bieten hat. Egal wie gut die Story, das Gameplay oder sonst was ist, solange Feature XY nicht enthalten ist, ist es scheiße.
    Ich meine auch das Heiko(?) vor einigen Jahren mal etwas darüber geschrieben hat, ob es Fair wäre Spiele aufgrund von fehlenden Features, welche evtl. sogar absichtlich vom Entwickler nicht implementiert wurden, zu bewerten.

    Ich bin mir auch ziemlich sicher dass Cyberpunk nach Release einiges an Kritik bekommen wird über nicht vorhandene Features, welche zwar nie von CDPR angekündigt waren, aber nach der Meinung von manchen Spielern unbedingt im Spiel hätten sein müssten.
     
    Dagobert89, 2Mensch und tbm83 gefällt das.
  7. SolemnStatement

    SolemnStatement
    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    5.610
    Ich beschäftige mich weiterhin keine Sekunden mit dem Gezeigten. Ich freue mich auf den Release, ob nun etwas früher oder später, und lasse mich überraschen. Ich einfach volles Vertrauen in die Polen, dass das ein klasse Spiel wird. Da möchte ich mir ungern selbst die Freude nehmen, indem ich vorher schon alles gesehen habe. :yes:
     
    Gendo und RedRanger gefällt das.
  8. tbm83 politischer Dauerpatient

    tbm83
    Registriert seit:
    28. August 2018
    Beiträge:
    7.529
    Mein RIG:
    CPU:
    AMD A8-7600 (doch, den gibt's!)
    Grafikkarte:
    MSI Geforce GTX 1050 TI 4 GB
    Motherboard:
    Gigabyte GA-F2A88XM-D3HP
    RAM:
    8 GB
    Laufwerke:
    Samsung 850 Evo SSD, 1TB HDD
    Soundkarte:
    vorhanden
    Gehäuse:
    dito
    Maus und Tastatur:
    Maus: Logitech, Tastatur: Microsoft Natural Keyboard
    Betriebssystem:
    Kleinweich Fenster No. 10, 64 Becks, äh Bit
    Monitor:
    iiyama ProLite B2480HS
    Das kann ich verstehen. Habe bei Forza Horizon 4 auch den Test abgewartet und dann mit der Demo getestet, ob es läuft und erst dann gekauft. So gerne ich die Preorder Cars auch gehabt hätte, was hätten sie mir gebracht, wenn es doch nicht gelaufen wäre?
     
  9. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.759
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Und dann kommen die Leute an, "wah, die ganze Welt ist nur eine Kulisse, ich kann ja nicht mal Gegenstand XY irgendwo aufheben."
     
    Miriquidi gefällt das.
  10. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    5.276
    Natürlich. Das ist ja auch nur meine Meinung. Es gibt auch genug Leute, die am Ende eines Spiels fast alle Skills auf 100% haben wollen und alles one-hitten können. Meiner Meinung nach sollte man sich spezialisieren müssen und ein Spiel sollte bis zum Ende stets fordernd sein. Alle haben so ihre Vorlieben ... und meistens hat die Masse leider nicht meine.
     
  11. PKD-NeXuS

    PKD-NeXuS
    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    540
    Bianco und GODzilla gefällt das.
  12. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    18.664
    Hier ich! Ich liebe es am Ende der overpowerte Superheld zu sein :D Ist für mich so die Kernmotivation beim Leveln. Irgendwann komme ich zurück und Onehitte euch alle!
     
    ZweiTeiler gefällt das.
  13. F.o.B.

    F.o.B.
    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    6.246
  14. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    31.019
    Ort:
    Far far away



    Da kam gestern noch was nettes bei Youtube:
     
  15. El3ss4R

    El3ss4R
    Registriert seit:
    25. August 2008
    Beiträge:
    16.992
    gegen die Standardgegner gerne. Aber es müssen auch immernoch herausfordernde Bosse usw da sein. Das war in Witcher 3 eher nicht so.

    Da fand ich gegen Ende, obwohl ich auf der 2. höchsten Stufe gespielt habe, eigentlich alles einfach. Glaub ich bin selbst am Blood&Wine Boss nur 1 oder 2 mal gestorben. Das finde ich was wenig :ugly:

    Okay, es hätte noch Deathmarch gegeben, aber das heißt auch nur, dass Gegner länger dauern und einen selbst n random Straßenbandit 2-hittet (oder auch Wolfsrudel mit levelscaling... schwerer als jeder boss teilweise...), das is dann auch nich was ich will. Ich will am Ende, das der random Bandid eben einfach ist, und der super Oberboss schön schwer.
     
  16. Trypto

    Trypto
    Registriert seit:
    6. März 2019
    Beiträge:
    2.083
    Jetzt auch für Nicht-Plus-Abonnenten amtlich (siehe News): kein Diebstahl-Bestrafungs-System. Welches Feature wohl als nächstes durch Abwesenheit glänzen wird? :parzival:
     
  17. RedRanger ●-Stein-der-Schande

    RedRanger
    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    28.759
    Mein RIG:
    CPU:
    Eckig
    Grafikkarte:
    Auch eckig
    Motherboard:
    Ebenfalls eckig
    RAM:
    Eher so länglich eckig
    Laufwerke:
    Rund oder solide
    Soundkarte:
    In den 90ern
    Gehäuse:
    Groß und quaderig
    Maus und Tastatur:
    Eckig, klein und ergonomisch
    Monitor:
    Rechteckig
    Ist aber jetzt eine sehr eindimensionale Vereinfachung des News-Inhalts.

    Da steht, es wird keine dauerhaften Story-relevanten Konsequenzen geben. Da steht aber auch, dass z.B. in begrenzten und instanzierten Gebieten, trotzdem eine Reaktion stattfindet, als Beispiel ein Gang Hideout, wo man Zeug stiehlt und sie darauf reagieren. Und CDPR hat sowieso um Story-NPCs herum Loot minimiert, damit man gar nicht erst etwas stehlen kann.
     
  18. Trypto

    Trypto
    Registriert seit:
    6. März 2019
    Beiträge:
    2.083
    Weil es quasi eine Zusammenfassung / Überschrift ist. Somit empfindest du mit Sicherheit auch den Titel der GS-News als "sehr eindimensionale Vereinfachung", denn er lautet "Kein Diebstahlsystem in Cyberpunk 2077: Warum Stehlen ungestraft bleibt", was genau dem entspricht, was ich geschrieben habe. Wer nähere Erläuterungen dazu will, kann sich dann ja die gesamte News durchlesen. :fs:
     
  19. 2Mensch

    2Mensch
    Registriert seit:
    24. Juli 2019
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Rabbit hole
    Was passiert eigtl in Skyrim wenn man storyrelevante Charactere bestiehlt ? :parzival:
     
  20. 2Mensch

    2Mensch
    Registriert seit:
    24. Juli 2019
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Rabbit hole
    Eine Zusammenfassung =/= eine Überschrift . Du implizierst ja mit deiner Aussage "Welches Feature wohl als nächstes gestrichen wird" schon etwas komplett falsches.
    Ein Diebstahlsystem war imho nie ein angekündigtes Feature. Das wird halt so wie beim Witcher laufen das es instanzierte/ feindselige Gebiete gibt wo durchaus reagiert wird. Da sind dann halt keine Storyrelevanten Charactere (oder nur welche die man eh moppen kann/muss).
    Man könnte auch einfach wichtige Chars nicht "bestehlbar" machen... So eine Müllflut wie beim Witcher brauch ich nicht nochmal :topmodel:


    edit: Failboard :bse:
     
  21. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    31.019
    Ort:
    Far far away
    Da es nie ein Feature war, kann es auch nicht durch abwesenheit glänzen.

    Die Spiele lebten auch nie davon das du quasi komplette Anwesen leer räumen konntest, das hatte auch nie spielerische Relevanz. Mal davon ab das 90% des Loots crap war.
     
  22. pumped

    pumped
    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.453
    Ort:
    München
    Ja bitte. Das Problem ist dass ich es immer machen muss wenn das Spiel es ermöglicht, ich kann nicht anders :topmodel:. Dabei mag ich das eigentlich gar nicht, ich habe nur das Gefühl dass mir etwas entgeht wenn ich es nicht tue.
     
  23. Trypto

    Trypto
    Registriert seit:
    6. März 2019
    Beiträge:
    2.083
    Wenn man klauen kann, dann sollte das in einem komplexen Rollenspiel, besonders wenn es für sich in Anspruch nimmt, eine glaubwürdige Welt zu simulieren, auch Konsequenzen haben. Und zwar nicht nur in manchen Situationen. Insofern kann man mMn schon von einem fehlenden Feature sprechen. Das ist so wie als wenn es in einem Rollenspiel beispielsweise keine Sortierfunktion im Inventar gibt. Da sagt man dann ja auch nicht, dass es nicht fehlt, weil es die Entwickler nicht angekündigt haben. :ugly:
     
    HypNo5 gefällt das.
  24. both under influence

    both under influence
    Registriert seit:
    21. März 2016
    Beiträge:
    787
    mMn ist das für das ganze Lootsystem problematisch - wieso kann ich zB einen Waffenhändler nicht ausräumen, wenn die Items prominent im Schaufenster ausgestellt sind? Dass man Story-Charakteren nichts klauen kann, meinetwegen geschenkt, aber das ist noch keine Begründung, wieso es sonst nicht konsequent durchgezogen wird.

    Beim Witcher war das eher wurscht, weil man die interessanten Sachen sowieso craften musste. Das ist in Cyberpunk eher weniger plausibel.
     
  25. Akuma From Helli

    Akuma
    Registriert seit:
    21. November 2006
    Beiträge:
    31.019
    Ort:
    Far far away
    Wer sagt das du einen Waffenladen Laden nicht ausräumen kannst? Davon steht nirgends etwas. Also dürfte es vermutlich gehen, es gibt halt schlicht kein System dahinter das irgendwo eine Reaktion der NPCs provoziert. Das ist völlig in Ordnung.
     
  26. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    5.276
    Im Endeffekt muss sich zeigen, wie es im Endprodukt wirkt. Aber der Artikel von der Gamestar liest sich ein bisschen wie: "Hey, wir machen so viel, da haben wir keine Zeit alles hochwertig zu machen. Quantität ist viel wichtiger!". Mal abwarten, vermutlich ist es halt wieder ein Rollenspiel-light mit Fokus auf die Geschichte.
     
  27. g0dehardt

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Internetz
    Was würde ich lachen, wenn diesmal genügend PS5 zur Verfügung stehen :ugly:
     
  28. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.775
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Kann ich mir nicht vorstellen, bei der ps4 war es schon schlimm und dieses Jahr kommt noch Corona dazu. Und dass die Ps5 ordentlich beworben wird als Technikwunder.
    Ich bestelle mir gleich 3-4 Stück bei Amazon vor :hammer:
     
  29. Kazuga

    Kazuga
    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    5.900
    Wird nicht so sein. Dank Covid-19 sind die Produktionszahlen eh geringer.
     
  30. g0dehardt

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Internetz
    Moralisch echter Abfall, aber hey, iwer kauft sie schon für 800+.
     
  31. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.775
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Irgendwie schon schwach mit dem Diebstahlsystem, vor allem bei einem Rollenspiel. Man könnte echt meinen dass denen langsam die Zeit ausgeht.
    Muss auch zugeben, sonderlich beeindruckt war ich jetzt nicht was man so vom Gameplay gesehen hat.
     
  32. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.775
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Natürlich moralisch verwerflich, aber wird ja keiner gezwungen, die so teuer bei mir zu kaufen :tdv:
    Und irgendwie muss die Grafikkarte und Star Citizen Schiffe finanziert werden.
     
  33. g0dehardt

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Internetz
    Jetzt triggerst du mich aber echt solangsam :ugly:
     
    Dagobert89 gefällt das.
  34. HypNo5

    HypNo5
    Registriert seit:
    15. Juni 2019
    Beiträge:
    5.276
    Stachelpflanze :ugly:
     
    2Mensch und g0dehardt gefällt das.
  35. hunter7j

    hunter7j
    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    18.664
    Ich erwarte mittlerweile einfach nur Witcher 3 im Cyberpunk Setting mit Deus Ex Missionen.

    Wäre halt extrem schade, wenn sie bei der Openworld gestaltung bei Witcher 3 stehen geblieben wäre. Da muss man heute einfach mehr bieten.
     
  36. Kazuga

    Kazuga
    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    5.900
    Im grunde hast du ja recht, aber wenn man so denkt kommt man nie zu Geld. Andere bereichern sich schön und du siehst nur zu und ärgerst die am Ende doch.

    Wenn Leute bereit sind 800+ für eine Konsole zu bezahlen die vll 400 kostet, dann haben die selber Schuld. Wenns keiner kaufen würde, dann wären die Preise auch normal.
     
  37. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    3.762
    Hast du eigentlich auch ein Gewerbe angemeldet und versteuerst das alles schön? Sonst wäre ich an deiner Stelle ganz vorsichtig, was ich hier so im Forum schreibe. :ugly:
     
  38. Maier666 Will endlich Crysis !!!

    Maier666
    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    1.775
    Mein RIG:
    CPU:
    i7-6700k
    Grafikkarte:
    Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium
    Motherboard:
    MSI Z170-A PRO
    RAM:
    16 GB DDR4 1066
    Laufwerke:
    SSD 250 GB Samsung
    SSD 500 GB Samsung
    Soundkarte:
    Creative X-FI Platinum
    Gehäuse:
    Fractal Design Refine R6
    Maus und Tastatur:
    Razer BlackWidow Chroma
    Razer Diamondack
    Betriebssystem:
    Windows 10
    Monitor:
    Acer X34P WQHD
    Etzala mission accomplished :yes:
    Kennst auch nur 2 Prozent von meinem Leben.

    Vllt kauf ich mir auch ne hot dog Maschine davon :wahn:


    Zu cyberpunk:

    Jo witcher mit deus ex Anstrich trifft es ganz gut.
     
    g0dehardt gefällt das.
  39. Son_of_the_Suns

    Son_of_the_Suns
    Registriert seit:
    5. Februar 2018
    Beiträge:
    3.762
    Witcher 3 Gameplay war nicht so toll, das können die behalten. Die Qualität der Stories nehme ich aber gerne mit. :)

    Die Vielfalt an Lösungswegen kann man gerne von Deus Ex übernehmen. Ansonsten will ich einfach nur ein gutes RPG mit guter Story im Cyberpunk-Gewand. Das muss auch nicht so ausufernd lang sein wie Witcher 3. Wenn das Ding nach 50 Stunden durch ist, ist das für mich voll in Ordnung. Die Leute erwarten leider wirklich wieder einen 300-Stunden-Titel... Das macht mir Sorgen. Generell habe ich Angst vor dem Shitstorm, der unweigerlich kommt, wenn Cyberpunk 2077 einfach "nur" ein gutes Spiel wird, und nicht der absolut überkrassgeniale Rollenspiel-Messias, der die Gamer in das gelobte Videospiel-Land führen wird. Die Erwartungen sind aktuell völlig überzogen.
     
  40. g0dehardt

    g0dehardt
    Registriert seit:
    29. Februar 2020
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Internetz
    Schon, da geh ich auch mit, aber hier trifft es halt auch die Familie, die sich gerne eine PS5 kaufen würde, aber eben nur die 500 zur Verfügung hat und dann eventuell Monate doof da steht. Wenn irgendein gut bezahlter Streamer das Ding für 800 kauft...na, soll mir recht sein.
     
    Dagobert89 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
Top